Volleyball Bundesliga

SV Fellbach vs. TSV Grafing (2. BLSM)

Spiel
5120
Datum
28.03.2015
Uhrzeit
20:00
Austragungsort
SV Fellbach
3:0
25:18
37:35
25:22
TSV Grafing
Statistiken
Zuschauer: 680
Spieldauer: 87 Minuten (21, 38, 28)
Spielbericht
1. Schiedsrichter: Schäfer, Thomas (Weingarten)
2. Schiedsrichter: Anikin, Roland (Weilheim Hepsisau)
ACHTUNG-APRILSCHERZ: Fellbach doch ins deutsche Oberhaus

1.4.2015 Der SVF steigt in die 1. Bundesliga auf

01.04.2015 15:46
Meisterfeier mit mehr als 700 Zuschauern

Nach dem 3:0-Erfolg gegen den TSV Grafing ist der SV Fellbach in der zweiten Liga uneinholbar vorne.

30.03.2015 20:08
Gratulation an den Meister - Hoffnung bleibt bestehen

Vor 680 Zuschauern liefern sich die tapferen Grafinger einen heißen Fight gegen den SV Fellbach. Nach dem am Ende bitteren 0:3 (18:25, 35:37, 22:25) ist man erster Gratulant für den neuen Meister aus Fellbach, durch den Sieg der Oshino Volleys Eltmann fällt man auf Rang zehn zurück. Jetzt hat man es nicht mehr selbst in der Hand, nur bei einer Niederlage der Eltmänner in Waldgirmes könnte man die Franken überholen. Doch solange Dresden keine Lizenz beantragt, wird es auch nächstes Jahr Zweitligavolleyball mit Grafinger Beteiligung geben.

30.03.2015 09:24
Absetzen in die Südsee - der letzte Ausweg

Der Zweitliga-Tabellenführer SV Fellbach kann mit einem Heimsieg gegen den TSV Grafing eventuell schon am Samstagabend die Meisterschaft feiern. Sein Hauptangreifer Valters Lagzdins wird dann nach Lage der Dinge die Haare einbüßen.

27.03.2015 17:25
Schwere Fahrt zum Tabellenführer

Für das Grafinger Bundesligateam geht es diesen Samstag zum schweren Auswärtsspieltag nach Fellbach. Der derzeitige Tabellenführer kann schon vorzeitig Meister werden und zählt zu den besten Teams der Liga. Doch die Grafinger wollen den Favoriten ärgern und freuen sich auf ein hochklassiges Spiel.

27.03.2015 12:18