Dritter Sieg in Folge

TV Planegg-Krailling vs. Barock Volleys MTV Ludwigsburg, 25.11.23, 2. BLFS
Tiebreak-Sieg gegen Ludwigsburg
Foto: TV Planegg-Krailling

Spannende und vor allem lange Ballwechsel waren prägend für das Spiel. Am Ende steht ein 3:2 Sieg für Planegg, zwei wichtige Punkte wandern auf’s Konto.

Vor allem Youngster Mimi Echipue wusste zu überzeugen – und sahnte die Goldene MVP Medaille ab.

Auch wenn das Spiel phasenweise zäh war, hat sich der Kampf gelohnt. Nach über zwei Stunden kam endlich der erlösende Schlusspfiff – beim Stand von 15:11. Mittelblockerin Janina Kroll baggerte frech einen Dankeball in die Mitte. Die Abstimmungsprobleme beim Gegner taten ihr Übriges.

Mit dem Sieg beißt sich der TV Planegg-Krailling im Mittelfeld fest. Platz 7 heißt es aktuell. Als nächstes geht es gegen den Tabellenvierten SV Lohhof, der mit 17 Punkten und einem Spiel mehr in greifbare Nähe gerückt ist. Nur 4 Punkte trennen die Würmtalerinnen von den Münchner Konkurrentinnen. Anpfiff ist am Samstag um 19 Uhr in Lohhof.

veröffentlicht am Montag, 27. November 2023 um 18:36; erstellt von Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V.
letzte Änderung: 27.11.23 18:35