BayerVolleys starten mit Selbstvertrauen

TSV Bayer 04 Leverkusen vs. BSV Ostbevern, 26.11.22, 2. BLNF
BayerVolleys starten mit großem Selbstvertrauen
Foto: mowy.de

Zwölf Punkte, 12:0 Sätze – das ist die Bilanz der BayerVolleys aus den letzten vier Zweitliga-Begegnungen.

Mehr geht nicht. Dass die Stimmung im Team von Coach Dirk Sauermann bestens ist, erklärt sich fast von allein. Sauermann bestätigt dies: „Die Stimmung war schon vorher gut, jetzt ist sie noch besser. Das hat sich die Mannschaft verdient, weil sie in den letzten Wochen geduldig und hart weitergearbeitet hat.“

Aber der Trainer weiß auch, dass es zukünftig Partien geben wird, die anders verlaufen. „Es wird nicht automatisch so weitergehen; es werden auch Spiele kommen, die enger verlaufen. Aber wir hatten in den letzten Begegnungen auch sehr knappe Sätze, die wir für uns entscheiden konnten. Die bringen uns weiter, geben Sicherheit.“

Am Samstag (19.30 Uhr, Ostermann-Arena) wollen die Volleys gegen Ostbevern die nächsten Zähler einfahren. Bis auf Nikola Schmidt, die sich weiter im Aufbautraining befindet, kann Sauermann auf den komplettem Kader zurückgreifen.

veröffentlicht am Freitag, 25. November 2022 um 21:05; erstellt von Leverkusener Stadtanzeiger, Michael Zeihen, 26.11.2022, TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.