SCU zum Jahresfinale im Doppel-Einsatz

SCU Emlichheim vs. Stralsunder Wildcats, 18.12.21, 2. BLNF
Doppelt gefordert ist der SCU am Wochenende
Foto: Hinnerk Schröer

Kurz vor Weihnachten ist der SCU Emlichheim in der 2. Bundesliga noch einmal richtig gefordert. Mit dem Heimspiel am Samstag (18 Uhr) gegen die Stralsunder Wildcats und dem Auswärtsspiel am Sonntag (16 Uhr) beim VCO Münster geht es für die Mannschaft von Trainer Pascall Reiß zum Jahresabschluss um sechs Punkte.

Die beiden Hinrunden-Partien haben die Emlichheimerinnen dabei in ganz unterschiedlicher Erinnerung. In Stralsund gab es zum Saisonauftakt einen glatten 3:0-Erfolg, gegen Münster musste der SCU vor heimischer Kulisse eine 1:3-Niederlage einstecken. Eine Extra-Motivation für das Rückspiel am Berg Fidel am Sonntag. 

Zunächst geht es am Samstag aber gegen die "Wildcats", die nach einem schwächeren Start in die Saison wieder ihre Klasse unter Beweis stellen. 

Verzichten muss Pascall Reiß am Wochenende auf Alyssa Andreno. Die Mittelblockerin hat eine Einladung des US-amerikanischen Volleyball-Verbands für ein Trainingslager in Dubai erhalten. 

veröffentlicht am Freitag, 17. Dezember 2021 um 23:50; erstellt von SC Union Emlichheim e.V.