Saisonstart mit Zuschauern

Vorwärts Sachsen Volleys Grimma vs. TV Altdorf, 11.09.21, 2. BLSF
Vorwärts Sachsen Volleys Grimma Team 21/22
Foto: memofotografie

Es geht wieder los- das gesamte Bundesligateam der Vorwärts Sachsen Volleys Grimme fiebert dem Saisonstart entgegen. Zu Gast in der Muldentalhalle ist am Samstag, den 11.9.21 der TV Altdorf aus der Nähe von Nürnberg. Der Neuntplatzierte aus der letzten Saison, reist zum Doppelspieltag nach Sachsen. Am Samstag tritt das Team beim VC Olympia Dresden an.

Für den gesamten Verein und die Spielerinnen ist es enorm wichtig, dass wir zum Saisonauftakt vor Zuschauern spielen können, freut sich Teammanager Christian Beutler.

Dem neuen Bundesliga-Trainer aus Grimma, Nikola Poluga, steht dabei der komplette Kader zur Verfügung. Alle Spielerinnen sind fit und wollen Fans und Sponsoren mit einem Sieg zum Saisonstart begeistern.

Einen kommentierten Livestream wird es über die Plattform von Sport1extra geben. Dieses Angebot ist am Samstag für alle Fans kostenfrei. Den Link zum Livestream gibt es auf der Homepage oder auf dem Facebookauftritts des Vereins.

veröffentlicht am Freitag, 10. September 2021 um 19:20; erstellt von Volleyballverein Grimma e.V.
letzte Änderung: 10.09.21 19:20