VOLLEYBALL BUNDESLIGA

Erneut daheim!

SVG Lüneburg vs. Netzhoppers KW-Bestensee, 31.10.20, 1. BLM
Stabil in der Annahme, effektiv im Angriff. Neuzugang Jordan Ewert überzeugte in den ersten Spielen
Foto: SVG Lüneburg

Das nächste „schwierige Spiel“

LüneHünen wollen sich dieses Mal belohnen

Die LüneHünen sind mitten in einer Phase von drei Heim-Auftritten in Serie. Vorteil dabei ist, dass sie bei der zweiten Welle der sich weiter zuspitzenden Corona-Krise nicht reisen müssen. Vorteil ist aber auch, dass sich ihnen umgehend die Chance bietet, die vom Ergebnis her missratene Heimpremiere umgehend auszubügeln. An diesem Sonnabend (19 Uhr) sind die Netzhoppers KW-Bestensee aus dem brandenburgischen Königs Wusterhausen zu Gast in der Gellersenhalle, für die weiterhin die Beschränkung auf 190 Besucher gilt. Und natürlich unverändert auch die bekannten Hygieneregeln inklusive ständiger Maskenpflicht...weiterlesen auf www.svg-lueneburg.de

veröffentlicht am Freitag, 30. Oktober 2020 um 14:38; erstellt von SVG Lüneburg e.V.