VOLLEYBALL BUNDESLIGA

Zusätzliche Verstärkung aus Polen

BERLIN RECYCLING Volleys
Adam Kowalski hat bereits sechs Jahre in der PlusLiga gespielt.
Foto: PlusLiga/Mateusz Bosiacki

Nach den guten Erfahrungen der vergangenen Saison werden die BR Volleys auch die Spielzeit 2019/2020 mit zwei Liberos bestreiten. Aus dem Land des Weltmeisters wechselt Adam Kowalski an die Spree und unterschreibt beim Hauptstadtclub einen Einjahresvertrag. Der 24-jährige Pole durchlief die renommierte Nachwuchsakademie von Częstochowa und spielte zuletzt bei Chemik Bydgoszcz.

„Mit der Verpflichtung von Adam Kowalski können wir dem Wunsch unseres Cheftrainers entsprechen und mit einem 13 Mann starken Kader in die Saison gehen. Im letzten Jahr war die Verpflichtung eines zweiten Liberos und die damit deutlich verbesserte Trainingssituation ein wichtiger Baustein auf unserem Weg zur Titelverteidigung“, begründet BR Volleys Geschäftsführer Kaweh Niroomand den Transfer ... weiterlesen auf www.br-volleys.de

 

veröffentlicht am Donnerstag, 8. August 2019 um 09:08; erstellt von cb, SCC Berlin e.V.
Supercup Showacts