Leuco bleibt dem TVR treu

TV Rottenburg
LEUCO aus Horb bleibt Sponsor beim TV Rottenburg
Foto: Moritz Liss

Partner seit der vergangenen Saison

Seit der vergangenen Saison ist das Unternehmen Partner des TV Rottenburg. Leuco stellt hartmetall- und diamantbestückte Maschinenwerkzeuge für die Holz- und Kunststoffbearbeitung her. Die Partnerschaft mit dem TVR war für das Unternehmen bislang erfolgsversprechend, sodass der Vertrag mit den Rottenburger Bundesligavolleyballern vor wenigen Tagen erneut verlängert und ausgebaut wurde.

Führungskräftetraining mit Beachvolleyball zum Abschluss

Die Vertragsverlängerung fand im Rahmen eines Führungskräftetrainings in Rottenburg statt, das der TVR zusammen mit der Leuco-Geschäftsführung konzipierte. Referent für die MitarbeiterInnen der Firma war Ex-Bundesligatrainer Hans Peter Müller-Angstenberger, der sich in den letzten Jahren eine hohe Expertise bei der Weiterbildung von Führungskräften erworben hat. Im Anschluss an die Tagung im TVR-Partnerhotel Martinshof am Rottenburger Eugen-Bolz-Platz trafen sich alle Beteiligten inklusive den Spielern der Bundesligamannschaft zum gemeinsamen Workshop im Sand: Im Sportpark 18-61 beachten die Führungskräfte von Leuco gemeinsam mit den Spielern unter der Anleitung von Müller-Angstenberger und Rottenburgs Neu-Trainer Christoph Achten. Anschließend klang der Abend beim gemeinsamen Barbecue aus.

Neu: Logo auf dem Trikot

Leuco präsentiert sich im TVR-Umfeld in den klassischen Printmedien ebenso, wie auf den LED-Banden. Großen Wert legt das global agierende Unternehmen auch auf der Förderung der Rottenburger Jugendarbeit und unterstützt diese. Neu ab der kommenden Saison ist die Präsenz auf dem Bundesliga-Trikot, wo die Firma die seitliche Brust der Spieler schmücken wird und einen freigewordenen Platz eines abgesprungenen Partners übernimmt. TVR-Manager Philipp Vollmer zur Vertragsverlängerung: „Wir freuen uns sehr, dass dieser noch recht junge Partner sein Engagement ausbaut. Mit der Präsenz auf dem Trikot hat Leuco einen unserer Premium-Werbeplätze erworben. Gemeinsam blicken wir nun auf die neue Saison und freuen uns auf die anstehenden Aufgaben."

 

veröffentlicht am Mittwoch, 7. August 2019 um 14:16; erstellt von Moritz Liss, TV 1861 Rottenburg e.V.
letzte Änderung: 07.08.19 13:56