VOLLEYBALL BUNDESLIGA

From Canada to Germany

proWIN Volleys TV Holz
Außenangreiferin Kaylie Jorgenson verstärkt die proWIN Volleys TV Holz.
Foto: Verein

Die proWIN Volleys können ihren 3. Neuzugang für die Saison 2019/2020 verbuchen. Die Kanadierin Kaylie Jorgenson wird ab der kommenden Saison das Team der Holzer Volleyballerinnen verstärken.

Aufgewachsen im kanadischen Saskatoon, Saskatchewan verschlug es Jorgenson nach ihrem Abschluss am Marion Graham Collegiate über die südliche Landesgrenze hinaus ganz in den Süden des Landes der unbegrenzten Möglichkeiten. Knapp 3000 Kilometer südlich von ihrer Heimatstadt studierte sie an der Northern Arizona University in Flagstaff, Arizona Grundschul- und Sonderpädagogik. Während ihrer Zeit am College arbeitete sie sich von einer Rollenspielerin in den Stammkader und startete in ihren beiden letzten Saisons alle 63 Spiele. Ihre Leistungen brachten ihr unter anderem einen Co-MVP-Award in der Big Sky Conference ein, in der sie mit ihrer Universität spielte. Im Rahmen einer internationalen Volleyball-Tour sammelte sie bereits erste Erfahrungen in Europa und spielte u.a. gegen Mannschaften aus Österreich, Slowenien und der Schweiz.

„Was uns bei ihr besonders gefallen hat, ist, dass sie viel Annahme gespielt hat. Oft ist es so, dass Spielerinnen auf ihrer Position aus der Annahme rausgenommen werden oder weniger Raum zum Decken auf dem Feld bekommen. Außerdem ist Kaylie flexibel einsetzbar, was uns in der kommenden Saison mehr Möglichkeiten eröffnet“, so proWIN Volleys TV Holz-Coach Patrick Fielker über seinen Neuzugang auf der Außenangreifer-Position. Die 1,83 Meter große und 22 Jahre alte Volleyballerin „macht ihre Sache in Block und Angriff sehr gut. Sie hat eine wahnsinnige Höhe und Athletik. Die Kombination aus guten athletischen Fähigkeiten im Angriff und ihrer Erfahrung im defensiven Bereich waren ausschlaggebende Punkte.“

Jorgenson wird im August zu den proWIN Volleys TV Holz hinzustoßen und ins Training einsteigen. Die erste Bewährungsprobe mit ihrem neuen Team wird am Wochenende vom 31.08. – 01.09.2019 auf sie warten. Dann findet das vereinseigene Vorbereitungsturnier der Volleys, der AOK-CUP 2019, in Saarbrücken statt.

veröffentlicht am Donnerstag, 11. Juli 2019 um 14:00; erstellt von TV Holz 02 e.V.
letzte Änderung: 11.07.19 13:59