Gegen Essen endet die Negativserie des TVB

TV Baden vs. VV Humann Essen, 10.02.19, 2. BLNM
Immer eine Handbreit unter dem Ball... Damit klappte es!
Foto: TV Baden/Björn Hake

2019: Nach vier Niederlagen in Serie beenden die TVB-Panther die Negativserie aus eigener Kraft.

Nachdem in der "großen Pause" beim Rückstand von 0:2 Sätzen das Spiel schon wieder entglitten schien kamen die Jungs von Trainer Bartolone eindrucksvoll aus der Kabine zurück. Sie kämpften, glaubten an sich und belohnten sich anschließend mit einem 3:2-Heimsieg.

Obwohl immer noch auf einem Abstiegsplatz stehend darf nun wieder nach vorne geschaut werden. Die Initiative darf als Startschuss für die Aufholjagd angesehen werden.

veröffentlicht am Montag, 11. Februar 2019 um 23:33; erstellt von PMS, TV Baden von 1910 e.V.
Supercup Showacts
Supercup Showacts