Nordderby voraus!

SV Warnemünde vs. Kieler TV, 12.01.19, 2. BLNM
Hoch konzentriert will der SVW gewinnen!
Foto: SVW 2018

Am Samstag kommt es um 18:30 Uhr in der OSPA-Arena zum Aufeinandertreffen der beiden Überraschungsteams dieser Saison.

Der Kieler TV als Aufsteiger und der SVW in seinem zweiten Jahr in der 2.BLN zeigten in der Hinrunde starke Spiele und konnten so manchen Favoriten überraschen.

Jetzt ist die Rolle für die Warnemünder völlig neu. Auf Platz 3 der Tabelle liegend ist man nun eines der gejagten Teams in der Liga. Wie werden die Jungs um Trainer Jozef Janosik damit klar kommen? Wie kann der Coach diesen Druck in Energie für die kommenden Aufgaben umwandeln?

Ganz sicher werden die wackeren Küstenmänner für die Kieler Adler keine leichte Beute. Im Duell der beiden Teams von der Ostsee steht es in dieser Saison 1:1. Den Saisonauftakt in Kiel gewannen die Hausherren - den Regionalpokal der SVW.

Da beide Begegnungen über jeweils 5 Sätze gingen, ist für ausreichend Spannung auch an diesem Wochenende gesorgt.

veröffentlicht am Donnerstag, 10. Januar 2019 um 21:36; erstellt von M.Stark, SV Warnemünde
letzte Änderung: 11.01.19 08:37