#Aufschlag2BL - VBL

#Aufschlag2BL #upgrade
 

Eine DNA definiert das Innere und Äußere eines Lebewesens, bestimmt alle Prozesse und beeinflusst dessen Zukunft. Diesen Kernwert der eigenen Identität, der Differenzierungsmerkmale beschreibt und die weitere Richtung auslotet, haben die Zweitligavereine gemeinsam mit der Agentur „BerlinerStrategen“ herausgearbeitet. In einem knapp einjährigen, intensiven Prozess entstand so das Leitbild der 2. Volleyball Bundesliga.

Auch externe Stimmen bestätigen die Eigenwahrnehmung der Zweitligisten, die sich als Leuchtturm in ihrer und für ihre Region im Leistungssport sehen. Eine Position, die sich durch die enge Kopplung zur Nachwuchsarbeit auszeichnet und die durch den leidenschaftlichen Einsatz insbesondere der Ehrenamtlichen in der Zweitliga-Volleyballfamilie getragen wird. Dieser Ausgangspunkt erlaubt einen klaren Blick in die Zukunft.

Innerhalb der Volleyball Bundesliga leitet die 2. Bundesliga damit ihren eigenen Entwicklungsprozess ein und wird als starke Gemeinschaft mit gemeinsamem Image und gemeinsamer Stimme auftreten. Sechs Zielfelder definieren den Rahmen für die noch zu formulierenden Etappenziele und weisen den Weg zur Vision: Wir wollen die populärste und eine der stärksten 2. Bundesligen des deutschen Hallenteamsports sein.

Vollversion (Lesezeit ca. 10 min): DNA 2. Volleyball Bundesliga