News | Volleyball Bundesliga

Spielpläne für die Saison 2022/23 veröffentlicht

VBL | VBL-News

Der Countdown bis zum Saisonstart im Herbst läuft, ab sofort sind die Spielpläne für die Saison 2022/23 verfügbar. Am 8. Oktober startet die 1. Bundesliga der Männer in die Saison. Die Spielzeit der Frauen beginnt erst drei Wochen später am 29. Oktober, da die Weltmeisterschaft erst am 15. Oktober endet. In der 2. Bundesliga wird der Spielbetrieb bei Frauen und Männern bereits ab dem 17. September aufgenommen.

30.06.2022 12:35

Achtelfinale DVV-Pokal der Männer: Auslosung live auf Twitch

VBL | VBL-News

Der DVV-Pokal der Männer geht in eine neue Runde: Am 5. und 6. November messen sich sieben noch zu ermittelnde Regionalpokalsieger – von Nordwest bis Südost – im Achtelfinale mit neun Vertretern der 1. Volleyball Bundesliga. Ausgelost werden die Partien an diesem Freitag (01.07.) im Live-Programm von SPONTENT auf Twitch.

30.06.2022 08:49

Michael Steinemann wird Leiter Vertrieb und Partnermanagement

VBL | VBL-News

Michael Steinemann wird zum 1. Juli 2022 neuer Leiter Vertrieb und Partnermanagement bei der Volleyball Bundesliga (VBL).

Der 38-Jährige war zuletzt bei der Deutschen Volleyball Sport GmbH (DVS) als Leiter Marketing und Vertrieb tätig. Vor seiner Tätigkeit bei der DVS arbeitete er bei der Deutschen Sport Marketing GmbH (DSM) im Partnermanagement und Sales. Steinemann hat besonders die Partner der obersten Sponsorenebene betreut und war für die Vermarktung der Deutschen Häuser zu den Olympischen Spielen in Rio 2016 und PyeongChang 2018 verantwortlich. Seit 2018 verantwortete der gelernte Bankkaufmann dann den Bereich Sales der DSM.

29.06.2022 11:40

CEV lost Europapokal-Begegnungen aus

VBL | VBL-News

Nach der Auslosung der ersten Runden der kommenden Europapokal-Saison durch den Europäischen Volleyballverband (CEV) stehen für einen Teil der Bundesligisten die ersten Gegner fest.  

Die fünf Teilnehmer an der CEV Champions League Volley, dazu gehören bei den Männern die BERLIN Recycling Volleys, der VfB Friedrichshafen, die SWD powervolleys Düren sowie bei den Frauen Allianz MTV Stuttgart und der SC Potsdam, steigen direkt in der Gruppenphase (vierte Runde) ein. Die Last, sich über die Vorrunden zu qualifizieren, entfällt damit für diese Teams. Die Auslosung der Gruppengegner in der vierten Runde erfolgt erst im September. Bis dahin müssen sich die fünf deutschen Spitzen-Teams noch in Geduld üben, gegen wen sie in der Beletage des europäischen Volleyballs antreten dürfen.

28.06.2022 16:38

Bundesligaversammlung 2022: VBL stellt Weichen in wichtigen Handlungsfeldern

VBL | VBL-News

Beratungen zur Liga- und Wettbewerbsstruktur, die Neuordnung der Finanzstrukturen sowie neue Akzente in Vertrieb und Vermarktung standen im Mittelpunkt der jährlichen Mitgliederversammlung der Volleyball Bundesliga (VBL), zu der sich die Vereinsvertreter:innen der 73 Mannschaften vom 10. bis 11. Juni trafen. Ein Jahr nach den umfassenden strukturellen, personellen und inhaltlichen Umbrüchen blickten die Mitglieder zudem auf bewegte Monate zurück.

13.06.2022 20:28

10 Teams melden für Wettbewerbe auf europäischer Ebene

VBL | VBL-News

Zehn Startplätze für die Wettbewerbe auf europäischer Ebene - davon erstmals fünf Plätze in der Gruppenphase der CEV Champions League Volley – stehen der Volleyball Bundesliga (VBL) in der Saison 2022/23 zur Verfügung. Das erste Mal seit Jahren schöpfen die Bundesliga-Teams das komplette Kontingent aus, sodass keine Position unbesetzt bleibt. Damit ist in der kommenden Spielzeit, vorbehaltlich der Bestätigung durch die CEV, eine deutsche Mannschaft mehr auf dem internationalen Parkett vertreten als in der abgelaufenen Saison.

09.06.2022 10:23

Zahlreiche VBL-Trainer:innen unter den neuen 19 A-Trainer:innen des DVV

VBL | VBL-News

Zahlreiche aktuelle oder ehemalige Trainer:innen der Volleyball Bundesliga finden sich unter den neuen 19 A-Trainern des DVV: Konstantin Bitter (Schwarz-Weiß Erfurt), Joachim Greiner (BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe), Felix Jülicher (USC Münster), Matthias Keller (USC Braunschweig), Danilo Mirosavljevic (VC Bitterfeld-Wolfen) und Christy Swagerty (Rote Raben Vilsbiburg) schlossen den 50. Lehrgang erfolgreich ab.

02.06.2022 19:12

Herzschlagfinale: TV Dingolfing feiert Zweitliga-Meisterschaft

VBL | VBL-News

Der letzte Titel der Bundesliga-Saison ist vergeben. In einem bis zum letzten Spieltag offenen Meisterschaftsrennen setzte sich der TV Dingolfing durch ein 3:0 (25:17 25:11 25:18) gegen den TV 05 Waldgirmes in der 2. Bundesliga Süd der Frauen die Krone auf. Gegen den punkt- und sieggleichen VC Wiesbaden II sicherten sich die „Dingos“ nur auf Grund des besseren Satzverhältnisses zum zweiten Mal nach 1996 die Meisterschaft.

18.05.2022 13:26

Sportliche Bühne für die Stars von morgen: VBL unterstützt Deutsche Meisterschaften der Jugend

VBL | VBL-News

Einmal im Jahr kommen die jeweils 16 besten Nachwuchsmannschaften einer Altersgruppe zusammen, um den Deutschen Meister zu ermitteln. Coronabedingt mussten die Meisterschaften in den vergangenen zwei Jahre ausfallen. Umso größer ist die Freude der jungen Athlet:innen, dass sie erstmals seit 2019 ihre Fähigkeiten wieder auf nationaler Ebene präsentieren können. Damit die Stars von morgen ein rundum gelungenes Volleyball-Highlight erleben, unterstützt die Volleyball Bundesliga (VBL) die Durchführung der Deutschen Meisterschaften der Jugend.

13.05.2022 15:15

Starker Workshop: DVV-Athletiktrainer gibt Bundesligisten Einblicke in sein Trainingskonzept

VBL | VBL-News

Die Volleyball Bundesliga der Frauen hat sich in den letzten Jahren zur Frauen-Teamsportart Nummer eins in Deutschland herausgebildet. Mittelfristig verfolgt die Liga das Ziel, sich zu einer europäischen TOP 3-Liga zu entwickeln. Hierfür haben sich die Vertreter:innen der Frauen Volleyball Bundesliga bereits vor einiger Zeit auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket verständigt, das sowohl wirtschaftliche als auch sportliche Ziele umfasst. Dabei wurde in Kooperation mit DVV-Sportdirektor Christian Dünnes die Stärkung des Athletikbereiches als einer der zentralen Entwicklungsschritte identifiziert. Hier haben sowohl die Bundesligisten als auch die Nationalmannschaft im internationalen Vergleich Entwicklungspotential. Aus diesem Grund fand nun ein Workshop mit DVV-Athletiktrainer Rett Larson für alle Athletiktrainer:innen der 1. Bundesliga Frauen statt.

09.05.2022 12:38

Deutscher Meister 2022: Stuttgart gewinnt zweiten Meistertitel nach 2019

VBL | VBL-News

Allianz MTV Stuttgart ist Deutscher Meister 2022. Dem Team von Chefcoach Tore Aleksandersen gelang mit einem klaren 3:0-Erfolg (25:14, 25:20, 25:23) gegen den SC Potsdam im fünften Match der „Best-of-Five“-Finalserie der alles entscheidende dritte Sieg. Es war der erste Heimsieg in der Finalserie, zuvor hatte immer die Auswärtsmannschaft gewonnen. Damit sicherten sich die Stuttgarterinnen das zweite Mal nach 2019 die Deutsche Meisterschaft.

09.05.2022 00:32

Entscheidung vertagt: Spiel fünf im Kampf um den Titel

VBL | VBL-News

Die Finalserie der Playoffs der Volleyball Bundesliga der Frauen gipfelt in einem finalen Showdown. Allianz MTV Stuttgart hat in dem an Spannung kaum zu überbietenden vierten Spiel der „best-of-five“-Finalserie zwei Matchbälle des SC Potsdam abgewehrt und somit das letzte und alles entscheidende fünfte Finalspiel erzwungen. Nach 146 Minuten gewann das Team von Chefcoach Tore Aleksandersen mit 3:2 (25:23, 19:25, 27:25, 22:25, 17:15) in der ausverkauften MBS Arena.

07.05.2022 13:15

Erster Matchball im Duell um die Meisterschaft

VBL | VBL-News

Durch den 3:2-Erfolg (25:15, 14:25, 25:21, 22:25, 15:9) gegen Allianz MTV Stuttgart hat der SC Potsdam in der „best-of-five“-Finalserie die 2:1-Führung übernommen. Mit einem Sieg in der vierten Begegnung am morgigen Freitag, 06. Mai kann die Mannschaft von Chefcoach Guillermo Naranjo Hernandez nun in heimischer Halle erstmals in der Vereinsgeschichte den Gewinn der Deutschen Meisterschaft perfekt machen. SPORT1 zeigt Freitag Spiel 4 live ab 20:00 Uhr aus der Potsdamer MBS Arena. Kommentator ist erneut Dirk Berscheidt.

05.05.2022 14:57

Stuttgart und Potsdam kämpfen um Deutsche Meisterschaft – Spiel 3 der Finalserie am Mittwoch live auf SPORT1

VBL | VBL-News

Spannender Start in der Playoff-Finalserie der Volleyball Bundesliga der Frauen: Sowohl der Allianz MTV Stuttgart als auch der SC Potsdam haben bisher einen Sieg geholt – SPORT1 zeigt am Mittwoch Spiel 3 live ab 20:00 Uhr aus Stuttgart. Welches Team macht den nächsten großen Schritt zum Titel? Kommentator ist Dirk Berscheidt. SPORT1 begleitet die Finalserie komplett im Free-TV, in den SPORT1 Apps und im 24/7-Stream auf SPORT1.de sowie auf der Multisport-Streaming-Plattform SPORT1 Extra (www.sport1extra.de). Das nächste Match steigt dann am Freitag, 6. Mai, live ab 20:00 Uhr. Sollte es in der Serie „best-of-five“ zu einem fünften Spiel kommen, wird SPORT1 am Sonntag, 8. Mai, live ab 19:15 Uhr mittendrin sein.

03.05.2022 15:17

Volleyball Bundesliga: 78 Teams beantragen Lizenz für die Saison 2022/23

VBL | VBL-News

Die aktuelle Saison befindet sich auf der Zielgeraden und bereits jetzt beginnt die Planung für die kommende Spielzeit. 78 Vereine haben fristgerecht zum 2. Mai einen Lizenzantrag gestellt. Für die Erstliga-Saison 2022/23 haben zwölf Frauen- und zehn Männerteams die Lizenzanträge eingereicht. In der zweithöchsten Spielklasse möchten insgesamt 56 Vereine starten.

03.05.2022 15:05

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Volleyball Bundesliga der Männer ab 2023/24 auf neuer Sport-Streaming-Plattform von Christian Seifert und Axel Springer 02.05.202202.05.2022 09:48
Deutscher Meister 2022 gekürt: Berlin gewinnt Meistertitel nach historischem Comeback in der Finalserie 01.05.202201.05.2022 00:03
Berlin oder Friedrichshafen: Showdown im Volleyball-Classico 29.04.202229.04.2022 11:36
„Let’s go volley“: VBL und dvj machen gemeinsame Sache für die Jugend 28.04.202228.04.2022 16:20
Deutscher Meister 2022 gesucht: Playoff-Finalserie zwischen Allianz MTV Stuttgart und SC Potsdam live auf SPORT1 25.04.202225.04.2022 14:08
Erster Matchball im „Duell der Giganten“ 22.04.202222.04.2022 15:53
Potsdam und Stuttgart im Finale 22.04.202222.04.2022 10:45
Verbandsgerichtsbarkeit bestätigt durch die VBL-Spielleitung vorgenommene Wertungen in der 2. Bundesliga 20.04.202220.04.2022 12:09
Alles oder nichts: Runde zwei in den Halbfinals um die Deutsche Meisterschaft 19.04.202219.04.2022 10:31
Skurios Volleys Borken holen zweiten Meistertitel in der 2. Bundesliga Frauen Nord 13.04.202213.04.2022 18:05
Top Vier ziehen ins Halbfinale ein 12.04.202212.04.2022 15:17
Statement der VBL zur Ankündigung des Moerser SC, in der Saison 2022/23 keinen Lizenzantrag stellen zu wollen 11.04.202211.04.2022 20:26
Duell der ewigen Rivalen im Finale um die Deutsche Meisterschaft 10.04.202210.04.2022 18:37
Zweiter Champions League-Startplatz für Frauen Volleyball Bundesliga in der Saison 2022/23 08.04.202208.04.2022 19:11
Entscheidung im Viertelfinale zwischen Suhl und Schwerin? 08.04.202208.04.2022 11:54