Newsarchiv - VBL

SVS empfängt als ersten Gast die Leipziger

SV Schwaig vs. L.E. Volleys, 14.09.19, 2. BLSM
Vorfreude auf die neue Saison
Foto: Güner Santemiz

Die Volleyballer des SV Schwaig starten am 14. September mit einem Heimspiel in die neue Zweitliga-Saison 2019/20. Gegner sind die Aufsteiger von L.E. Leipzig. Nach dem 7. Platz in der vergangenen Spielzeit streben die Schwaiger erneut einen Platz im oberen Mittelfeld an.

Es geht wieder los, die Vorfreude nicht nur der Fans ist groß! Aufsteiger L.E. Leipzig, vorm Abstieg in der vorletzten Saison fünf Jahre in der 2. Liga präsent, hat natürlich das Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen. Zum Auftakt geht’s für die Sachsen gleich die Gelbe Halle bei Nürnberg. Die damals letzten Duelle in der 2. Liga, in der Saison 2017/18, gewannen die Schwaiger mit 3:0 und 3:1.

Die Mittelfranken treten mit einer veränderten Mannschaft an. Einige Spieler haben das Team verlassen, drei neue – alle drei aus Eltmann – sind hinzugekommen. Diese gilt es möglichst schnell in die Abläufe und das Team zu integrieren. Seit eine SVS-Statistik ausgewiesen ist, seit der Saison 2009/10, gewannen die Schwaiger fünf ihrer Auftaktspiele (3:1, 3:2, 3:1, 3:1 und 3:1) und verloren vier (1:3, 1:3, 1:3, in der letzten Saison 2018/19 mit 1:3 gegen Freiburg). Das erste Spiel der neuen Saison startet wie gewohnt um 19.30 Uhr am Mittelbügweg.

veröffentlicht am Donnerstag, 12. September 2019 um 08:27; erstellt von Dr. Thomas Lappe, SV Schwaig b. Nbg. e.V.
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 26. Oktober 2019

16:30
Kriftel TuS Kriftel
Frankfurt VI Frankfurt
-:-
19:00
Unterhaching II AlpenVolleys Haching II
Grafing TSV Grafing
-:-
19:30
Schwaig SV Schwaig
Freiburg FT 1844 Freiburg
-:-
20:00
Hammelburg TV/DJK Hammelburg
Delitzsch GSVE Delitzsch
-:-

Sonntag, 27. Oktober 2019

16:00
Frankfurt VI Frankfurt
Leipzig L.E. Volleys
-:-