Neuer Trainer für AlpenVolleys Haching II

AlpenVolleys Haching II
Stanislav Pochop ist neuer Coach in Haching
Foto: TSV Unterhaching

Die AlpenVolleys Haching II präsentieren vor der Saison 2019/20 mit Stanislav Pochop einen neuen Coach mit Stallgeruch.

Der gebürtige Tscheche Pochop spielte als Mittelblocker 150mal für die tschechische Nationalmannschaft. Der 53jährige wurde zu seiner aktiven Zeit 6mal Meister in seinem Heimatland mit Budejovice und Prag. In Spanien wurde er mit Soria zweimal Meister, mit Gran Canaria erreichte er das CEV-Cup Finale und wurde Zweiter in der Meisterschaft. In Mallorca, wo er mit Stephane Antiga, der 2014 als Trainer mit Polen die WM gewann, zusammenspielte, erreichte er auch das CEV Cupfinale und wurde Vizemeister.

Nach seiner aktiven Zeit war er von 2012 bis 2015 Co-Trainer in Budejovice, dann zwei Jahre dort Sportdirektor. Seit 2018 trainierte er beim TSV Unterhaching bereits die Herren IV. Pochop, der mit seiner Freundin, einer Dolmetscherin, in München lebt, macht aktuell seine A-Trainerlizenz, die er im Februar 2020 erlangen möchte. „Wir sind sehr froh, die Trainerposition schnell und sehr gut besetzt zu haben. Stan bringt eine Menge Erfahrung von „big Volleyball“ mit und arbeitet gerne mit jungen Spielern. Er wird auch im Jugendbereich mit Rudi Stein tätig sein und unsere talentierten Jahrgänge der U12 bis U14 vorwärtsbringen“, so Geschäftsstellenleiter Mihai Paduretu.

veröffentlicht am Dienstag, 21. Mai 2019 um 14:35; erstellt von Jochen Wessels, TSV Unterhaching 1910 e.V.
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 13. April 2019

19:30
Freiburg FT 1844 Freiburg
Eltmann HEITEC Volleys Eltmann
1:3
19:30
Gotha Blue Volleys Gotha
Karlsruhe SSC Karlsruhe
3:0
19:30
Mainz TGM Mainz-Gonsenheim
Unterhaching II AlpenVolleys Haching II
3:1
19:30
Grafing TSV Grafing
Fellbach #RotesRudel Fellbach
3:1
19:30
Rüsselsheim II TG 1862 Rüsselsheim II
Mimmenhausen TSV Mimmenhausen
3:2
19:30
Schwaig SV Schwaig
Hammelburg TV/DJK Hammelburg
2:3