Letzte Auswärtsfahrt

#RotesRudel Fellbach vs. TSV Grafing, 15.12.18, 2. BLSM
Siegerfoto Mimmenhausen
Foto: Lothar Forstmaier

Diesen Samstag steht der Abschluss einer intensiven Hinrunde für Grafings Bundesligavolleyballer auf dem Programm. Nach dem deutlichen Heimsieg gegen den Aufsteiger aus Mimmenhausen geht es diesmal in die Nähe von Stuttgart. Der SV Fellbach will gegen den Meister frei aufspielen und den Favoriten ärgern. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr, doch die Herausforderung für Grafing beginnt schon früher. „Ein Auswärtsspiel zum Ende ist immer schwierig, wir hatten letzte Woche einen wirklich schönen Abschluss vor eigener Kulisse – jetzt müssen wir noch einmal voll fokussiert und konzentriert nach Fellbach fahren. Wir müssen mit der richtigen Einstellung in den Bus steigen und ein letztes Mal dieses Jahr Topleistung auf dem Feld bringen.“, sieht Grafings Manager Johannes Oswald das Team in der Eigenverantwortung und fügt an: „Wir wollen uns einen weiteren Grund zum Feiern erspielen.“

Der SV Fellbach war lange Vorbild für Grafing. Mit einem homogenen verwurzelten Team, toller Stimmung in der Halle, attraktivem und schnellen Volleyball und guter Arbeit im Umfeld war Fellbach in der Saison 2015 und 2016 das Maß der Dinge. Als einzige Mannschaft hat es Fellbach geschafft die Meisterschaft zu verteidigen – jetzt stehen sie nach großem personellen Umbruch auf einem Abstiegsplatz und kämpfen gegen den Absturz in die Dritte Liga. Als Fellbach Meister wurde hat Grafing gegen den Abstieg gekämpft, jetzt sind die Vorzeichen anders - doch alle Beteiligten erwarten einen harten Kampf zum Abschluss der Hinrunde. Fellbach wird jeden Punkt feiern, frei aufspielen und hat sich mit Sebastian Mättig einen Rückkehrer aus dem Meisterteam 2015 und 2016 gesichert.

Grafings Coach Hezareh meint: „Fellbach kann sehr gut spielen, doch bis jetzt fehlte dem unerfahrenen Team die Konstanz. Wir müssen uns auf unser Spiel konzentrieren und den Kampf annehmen. Ich gehe davon aus, dass wir nicht das letzte Mal nach Fellbach fahren.“

veröffentlicht am Freitag, 14. Dezember 2018 um 12:01; erstellt von TSV Grafing von 1864 e.V.
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Sonntag, 17. März 2019

16:00
Rüsselsheim II TG 1862 Rüsselsheim II
Gotha Blue Volleys Gotha
0:3