Sven Kellermann verstärkt den SV Schwaig

SV Schwaig
Sven Kellermann in Aktion
Foto: HEITEC Volleys Eltmann / Werner Haala

Der erste Neuzugang für die im September beginnende Volleyballsaison 2019/20 steht fest: Sven Kellermann wechselt von den HEITEC Volleys Eltmann zum SV Schwaig.

Der bald 32-jährige Mittelblocker kann auf eine tolle Karriere zurückblicken: Vom Heimatverein SV Rennsteig wechselte der gebürtige Thüringer 2001 zum VC Gotha, wohin er 2007 nach einer Zwischenstation beim VCO Berlin zurückkehrte. 2010 gelang mit dem VC Gotha der Aufstieg in die 1.Bundesliga.

2012 wechselte der 2,03 m große Modellathlet zur VSG Coburg/Grub und stieg dort 2013 erneut in die 1.Liga auf. Seit 2015 spielt der in Nürnberg wohnende Kellermann in Eltmann und gewann in der letzten Saison mit den dortigen HEITEC Volleys den Meistertitel in der 2.Bundesliga. Die Schwaiger Volleyballer freuen sich auf Ihren neuen sympathischen Mitspieler. Mit weiteren potentiellen Neuzugängen laufen derzeit die Gespräche.

veröffentlicht am Mittwoch, 19. Juni 2019 um 15:22; erstellt von Hans-Peter Ehrbar, SV Schwaig b. Nbg. e.V.
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 13. April 2019

19:30
Freiburg FT 1844 Freiburg
Eltmann HEITEC Volleys Eltmann
1:3
19:30
Gotha Blue Volleys Gotha
Karlsruhe SSC Karlsruhe
3:0
19:30
Mainz TGM Mainz-Gonsenheim
Unterhaching II AlpenVolleys Haching II
3:1
19:30
Grafing TSV Grafing
Fellbach #RotesRudel Fellbach
3:1
19:30
Rüsselsheim II TG 1862 Rüsselsheim II
Mimmenhausen TSV Mimmenhausen
3:2
19:30
Schwaig SV Schwaig
Hammelburg TV/DJK Hammelburg
2:3