News - VBL

FT 1844 beantragt Wildcard

FT 1844 Freiburg vs. HEITEC Volleys Eltmann, 13.04.19, 2. BLSM
FT 1844 Freiburg
Foto: FT 1844 Freiburg

Seit der Saison 2017/18 führt die Volleyball-Bundesliga ein Vergabeverfahren für Wildcards durch. Die Ziele des Verfahrens sind, die Standortentwicklung zu fördern und Volleyball in Deutschland weiter zu verbreiten. Die FT 1844 möchte nun diese Möglichkeit nutzen und hat gestern bei der Volleyball-Bundesliga einen entsprechenden Lizenzantrag gestellt. Die Entscheidung über den Freiburger Antrag wird der Vorstand der Volleyball-Bundesliga treffen. Zudem wird das Thema beim Arbeitskreis der 2. Bundesliga am 11. Mai 2019 von den Zweitligisten diskutiert werden. Ausführliche Informationen zur Freiburger Initiative, eine Wildcard für die 2. Bundesliga zu erhalten, folgen in der kommenden Woche.

veröffentlicht am Freitag, 3. Mai 2019 um 13:17; erstellt von FT 1844 Freiburg e.V.
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 21. September 2019

20:00
Freiburg FT 1844 Freiburg
Karlsruhe SSC Karlsruhe
-:-