Ergebnisarchiv | 2. Bundesliga Süd Männer

In unserem Archiv finden Sie alle Ergebnisse und Tabellen der Bundesliga ab Saison 1996/97.

Sieg zum Saisonende

TSV Grafing vs. TSV GA Stuttgart, 11.04.15, 2. BLSM

Als krönender Abschluss zum Saisonende schlägt der TSV Grafing den TSV GA Stuttgart mit 3:0 (25:15, 25:19, 25:17). Mit extrem gutem Spiel verabschiedet man sich von den Fans in die Beachphase. Ein krachendes Ausrufezeichen zum Ende, doch leider wird der neunte Platz knapp verfehlt.

13.04.2015 12:22

Saisonabschluss in Grafing

TSV Grafing vs. TSV GA Stuttgart, 11.04.15, 2. BLSM

Am Samstag den 11.04. ist es soweit, die Grafinger Bundesligavolleyballer empfangen die Mannen vom TSV GA Stuttgart zum letzten Spiel der Saison. Um 20:00 Uhr werden die letzten Partien zeitgleich angepfiffen und die letzten Entscheidungen getroffen. Die Stuttgarter wollen mit einem Sieg die Chance auf einen Platz unter den Top 3 wahren und die Bärenstädter wollen sich mit einem Heimsieg bei den Fans bedanken. Somit erwartet die Jahnsporthalle ein spannenden Fight zum Abschluss.

10.04.2015 11:30

FT 1844 Freiburg: Bilderbuchcomebackgensitz

TSV GA Stuttgart vs. FT 1844 Freiburg, 28.03.15, 2. BLSM

1844 Freiburg gewinnt weiter. Auch der TSV Georgi Allianz Stuttgart konnte die Breisgauer Siegesserie nicht stoppen. Der Affenbande gelang gegen den Derbykonkurrent der nunmehr sechste Sieg in Folge. Der schiebt sie auf den vierten Platz. In zwei Wochen gegen Rüsselsheim ist nun sogar noch Platz drei drin. MVPs wurden Jonathan Schönhagen (Stuttgart) und Marcus Gensitz. Letzterer feierte nach fünf Monaten ein Bilderbuchcomeback.

30.03.2015 15:22

Die Vaihinger Abschlussparty wird getrübt

TSV GA Stuttgart vs. FT 1844 Freiburg, 28.03.15, 2. BLSM

Im letzten Heimspiel der Saison unterliegt der Zweitligist TSV Georgii Allianz dem Tabellennachbarn FT Freiburg mit 2:3. Für Aufregung sorgen in einer hitzigen Atmosphäre die Entscheidungen der Schiedsrichter.

30.03.2015 13:10

FT 1844 Freiburg: Plötzlich Podest

TSV GA Stuttgart vs. FT 1844 Freiburg, 28.03.15, 2. BLSM

Nach einer ordentlichen Spielzeit hat 1844 an den letzten beiden Spieltagen die Chance, die Runde zu perfektionieren. Zwei klare Siege und die FT wäre Dritter. Und das in einer Saison, die in erster Linie von Ausfällen und Verletzungen geplagt war.

27.03.2015 15:00

Stiel geht, ein erster Neuer steht fest

TSV GA Stuttgart vs. FT 1844 Freiburg, 28.03.15, 2. BLSM

Vor dem letzten Heimspiel der Saison schreiten beim Zweitligisten Allianz die Planungen voran.

27.03.2015 09:35

Ein Auftritt wie in glorreichen Zeiten

TSV GA Stuttgart vs. L.E. Volleys, 15.03.15, 2. BLSM

Na also, es geht doch noch. Der Zweitligist TSV Georgii Allianz fegt den amtierenden Meister mit 3:0 aus der Hegelhalle

17.03.2015 13:22

Die Allianz setzt zum Schlusssprint an

TSV GA Stuttgart vs. L.E. Volleys, 15.03.15, 2. BLSM

Ein Ende ist in Sicht! Nach einer ereignisreichen und langen Saison biegen die Volleyballer der ersten Herrenmannschaft der TSV Georgii Allianz auf die Zielgerade der Saison ein. Nur noch vier Spieltage trennen die viel beanspruchten Spieler mit ihren geschundenen Körpern vom Saisonabschluss. Das Saisonziel Klassenerhalt ist schon lange erreicht, doch wer denkt, die Riesen vom Schwarzbach lassen die Saison jetzt gemächlich ausklingen, hat sich getäuscht!

13.03.2015 15:50

L.E. Volleys: Ausflug zum See

TSV GA Stuttgart vs. L.E. Volleys, 15.03.15, 2. BLSM

Leipziger Bundesliga-Volleyballer touren nach Friedrichshafen und Stuttgart: Zeit zum Wunden lecken bleibt den Volleys kaum. Nach dem versemmelten Spiel am vergangenen Wochenende gegen Freiburg in heimischer Halle, machen sich die Leipziger Volleyballer nun auf die wohl anstrengendste Tour der Saison. Samstag wird in Friedrichshafen aufgeschlagen, am Sonntag in Stuttgart.

12.03.2015 23:41

Waldgirmes verkauft sich gut gegen Stuttgart

TV 05 Waldgirmes vs. TSV GA Stuttgart, 07.03.15, 2. BLSM

Trainer Thomas Autzen war trotz der Niederlage voll des Lobes für sein Team: "Die Jungs haben super gekämpft und wir haben den Punkt geholt, den wir uns vorgenommen haben." Dennoch war auch er enttäuscht über die vergebene Chance: "im Tie-Break kann man verlieren, aber wir haben es selbst versäumt den Entscheidungssatz zu vermeiden und im vierten Durchgang den Sieg klarzumachen. Das Match gegen die hoch Favorisierten Gäste begann wie erwartet mit klarer Dominanz der Stuttgarter, deren Diagonalangreifer und späterer MVP Dominik Nugaspanov nach Belieben punktete. Viele Zuschauer hatten sich schon auf eine schnelle Niederlage eingestellt, doch es kam anders.

09.03.2015 13:14

Archiv

ArtikelDatum
Schwere Heimaufgabe gegen Stuttgart 04.03.201504.03.2015 12:47
Mit Bravour den Gegner stark gespielt 23.02.201523.02.2015 17:47
Drei Punkte und dann Schnee? 23.02.201523.02.2015 11:55
Doppelspieltag am 21./22. Februar 18.02.201518.02.2015 14:19
Und der Hammer, der geht so 09.02.201509.02.2015 17:18
Aufsteiger auch ohne Aufstieg 06.02.201506.02.2015 18:41
Gerüstet für das Spitzenspiel 03.02.201503.02.2015 09:24
Oshino Volleys chancenlos gegen den Tabellenführer 01.02.201501.02.2015 16:05
Das Derbygespenst geistert schon 30.01.201530.01.2015 12:09
Wieder in der Spur 26.01.201526.01.2015 11:53