Newsarchiv - VBL

Niederbayerisches Derby in Dingolfing

TV Dingolfing vs. Rote Raben Vilsbiburg II, 15.03.20, 2. BLSF
Mit Durchschlagskraft geht der TV Dingolfing ins Niederbayern-Derby
Foto: Armin Kerscher

Derby-Time in Dingolfing, denn die Volleyballerinnen des TV Dingolfing empfangen am Sonntag zum einzigen niederbayerischen Duell die II.Mannschaft der Roten Raben ab 15 Uhr in der Sporthalle Höll-Ost mit den Stadtwerken Dingolfing als „Sponsor of the day“. Die Gäste von der Vils sind derzeit Tabellendritter und klopfen noch an die Vizemeisterschaft an. Die „Reserve“ des Erstligisten aus Vilsbiburg besteht aus einer Mischung von Nachwuchsspielerinnen sowie vier internationale Akteure, die allesamt allerbestes Zweitliga-Niveau besitzen – gepaart mit der Erfahrung des finnischen Trainers Teemu Sama neben der Seitenlinie. Dagegen stehen die „Dingos“ als Gastgeberinnen als derzeitiger Tabellensechster und mit dem Gefühl, das Saisonziel, den Klassenerhalt als Neuling bereits gesichert zu haben. Selbstbewusstsein schöpften die TVD-Damen noch zusätzlich durch das sehr gute Spiel beim Tabellenvierten in Neuwied, das beim 2:3 mit einem Punktgewinn belohnt wurde. Vergessen wollen die Dingolfingerinnen die glatte Drei-Satz-Niederlage aus der Vorrunde mit der bisher schwächsten Saisonleistung. Zum vorletzten Heimspiel der Saison will der TV Dingolfing seinem treuen Publikum nochmals eine gute Leistung bieten, die Motivation ist hoch und damit bestehen beste Voraussetzungen für das Niederbayern-Derby, das nach Abstimmung mit dem örtlichen Gesundheitsamt stattfinden kann.

veröffentlicht am Mittwoch, 11. März 2020 um 15:37; erstellt von Anton Kiebler, TV Dingolfing 1868 e.V.
letzte Änderung: 11.03.20 15:37
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Sonntag, 4. Oktober 2020

16:00
Altdorf TV Altdorf
-:-
Bad Soden TG Bad Soden
-:-