Newsarchiv - VBL

TV05 Waldgirmes – Sonthofen, 3:1

TV 05 Waldgirmes vs. AllgäuStrom Volleys Sonthofen, 22.02.20, 2. BLSF
MVP (TV05 Waldgirmes) Benja Lensing
Foto: Friedhelm Rücker

Samstagabend erspielten sich die Damen des TV05 Waldgirmes den nächsten wichtigen Sieg! Nachdem das Hinspiel noch mit 2:3 an die Gegner aus Sonthofen ging, konnten am Samstag, durch ein 3:1 (27:25, 25:21, 20:25, 25:14), drei Punkte für den Klassenerhalt vermerkt werden.
Beide Teams starten motiviert und vor allem kämpferisch in den ersten Satz. Punkt für Punkt, Kopf an Kopf ging es spannend bis hin zum Ende des ersten Satzes. Die Damen des TVW konnten die ersten drei Satzbälle nicht nutzen und auch Sonthofen gelang es nicht, einen Satzball zu verwandeln. Durch zwei beeindruckende Blocks von Lea Spitzenberger sicherten sich die Mädels um Trainer Peter Schlecht schließlich den ersten Satz mit 27:25.
Nach einer kurzen anfänglichen Durststrecke zu Beginn des zweiten Satzes (0:5 und 6:12), gelang es den Lahnauerinnen diesen Satz zu drehen. Mit einer konzentrierten Leistung wurde dieser mit 25:21 gewonnen.
Nach dem Ende der 10-Minuten-Pause starteten die Damen der  AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen hoch motiviert in den dritten Satz. Der Gast steigerte sich in allen Bereichen und kämpfte vor allem in der Abwehr um jeden Ball. Es wurde schnell deutlich: Sonthofen würde sich nicht so leicht geschlagen geben! Somit ging der dritte Satz verdient mit 20:25 an die Gäste.
Davon ließ sich das Team um Trainer Peter Schlecht jedoch nicht beeindrucken und zeigte mit stabilen Annahmen sowie Aufschlägen und eindrucksvollen Angriffen, dass die 3 Punkte nach Waldgirmes gehören. Nach dem Zwischenstand von 16:13 zur zweiten technischen Auszeit erhöhten die Damen des TVW nochmals den Druck auf die Gäste, so dass der vierte Satz mit 25:14 verdient an die Heimmannschaft ging.

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einem klasse Spiel von Emma Dogu als Libera in Annahme und Abwehr und einem grandiosen Auftritt von Benja Lensing (MVP) in Annahme und Angriff gelang es den Damen des TV05 Waldgirmes dieses wichtige Spiel um den Klassenerhalt mit 3:1 für sich zu entscheiden.

Es spielten: Glaab, Teßmer, Spitzenberger, Borowek, Cesar, Schaarschmidt, Faust, Schneider, Wecker, Lensing, Kapitel, Dogu, Sachs

veröffentlicht am Montag, 24. Februar 2020 um 09:16; erstellt von TV 05 Waldgirmes e.V.
letzte Änderung: 24.02.20 09:15
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Sonntag, 4. Oktober 2020

15:00
Dingolfing TV Dingolfing
Planegg-Krailling TV Planegg-Krailling
-:-
16:00
Altdorf TV Altdorf
Bad Soden TG Bad Soden
-:-