Vorletztes Heimspiel in der 2. Bundesliga

VC Printus Offenburg vs. VC Wiesbaden II, 23.03.19, 2. BLSF
Am Samstag soll der 22. Sieg im 22. Spiel folgen.
Foto: Daniel Hengst

Man kann es nicht leugnen. Das Gefühl ist da. Das Ende der Zweiltigazugehörigkeit naht. Noch drei Spiele dürfen die Damen des VC Printus Offenburg in der zweithöchsten Liga bestreiten, ehe der freiwillige Rückzug in Liga 3 folgt. Und diese drei Spiele wollen und werden die Spielerinnnen und das Trainerteam nochmal alles geben, um ihr angestrebtes Ziel, ungeschlagen Meister zu werden, zu erreichen.

Den ersten Sieg aus den letzten drei Spielen soll es am Samstag beim Heimspeiel gegegen die Bundesliga Reserve aus Wiesbaden geben. Im Hinspiel konnte man mit 3:1 die Oberhand behalten. So soll es auch am Samstag sein. Dazu muss es vor allem gelingen Außenangreiferin Laura Rodwald in den Griff zu bekommen. Bei sieben von acht Wiesbadener Siegen wurde sie zur wertvollsten Spielerin gewählt. Bei weiteren elf Niederlagen ebenfalls. Insgesamt also 18 MVP Medaillen. Das ist mit weitem Abstand Platz 1 was die Gesamtzahl der MVP Medaillen anbelangt. Auf Platz 1 mit 10 goldenen MVP Medaillen steht hier im übrigen Richarda Zorn.

Beim VCO sind alle Spielerinnen fit und es steht einem erfolgreichem vorletzten Heimspiel nichts im Wege. Vielleicht kann man an diesem Samstag sogar doppelt feiern. Die Regionalliga Mannschaft kann am Mittag Meister der Regionalliga werden. Dann wäre dies die zweite Meisterschaft für den Verein in dieser Saison.

 

 

veröffentlicht am Mittwoch, 20. März 2019 um 08:13; erstellt von VC Offenburg 1985 e.V.
letzte Änderung: 20.03.19 08:14
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 13. April 2019

19:30
Sonthofen AllgäuStrom Volleys Sonthofen
Grimma VV Grimma
3:0
19:30
Ansbach TSV 1860 Ansbach
Waldgirmes TV 05 Waldgirmes
0:3
19:30
Planegg-Krailling TV Planegg-Krailling
Lohhof SV Lohhof
3:2
19:30
Offenburg VC Printus Offenburg
Vilsbiburg II Rote Raben Vilsbiburg II
3:1
19:30
Neuwied VC Neuwied 77
Holz proWIN Volleys TV Holz
3:0
19:30
Stuttgart II Allianz MTV Stuttgart II
Wiesbaden II VC Wiesbaden II
3:0