Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Süd Frauen

Stark begonnen - trotzdem keine Punkte

TV 05 Waldgirmes vs. proWIN Volleys TV Holz, 09.02.19, 2. BLSF
Elke Faust beim Überkopf-Angriff
Foto: Friedhelm Rücker

Das Heimspiel gegen den viertplatzierten TV Holz aus dem Saarland fing vielversprechend an. Gute Angriffe von Benja Lensing und der späteren MVP Theresa Will brachten eine schnelle 5:1 Führung. Dank einer stabilen Annahme um Libera Anne Kapitel konnten die Waldgirmeser Frauen ihr Spiel gut aufbauen und hatten bei 18:16 die Nase vorne. Am Ende ging ein hart umkämpfter Satz mit 27:25 aber an die Gäste. Der zweite Satz fing für die Damen aus der Lahnaue holprig an. Unkonzentriertheit und einfache Fehler brachten die Saarländerinnen mit 12:6 und 20:16 in Führung. Der TV Waldgirmes kämpfte sich noch einmal bis auf 22:22 heran, hatte aber wieder einmal das Nachsehen. Im dritten Satz liefen die Frauen um Kapitänin Milena Potpara stets einem kleinen Rückstand hinterher und mussten auch den letzten Satz knapp an die Gäste abgeben. Jetzt steht für die erste Damenmannschaft eine zweiwöchige Spielpause an, in der nochmal Kraft gesammelt und hart trainiert wird, bevor am 02. März schon zum vorletzten Heimspiel der Saison gegen den SV Lohhof aufgeschlagen wird.

Es spielten: Glaab, Teßmer, Borowek, Will, Cesar, Potpara, Faust, Muschter, Weller, Rücker, Lensing, Kapitel, Schäbitz

veröffentlicht am Montag, 11. Februar 2019 um 09:53; erstellt von TV 05 Waldgirmes e.V.
letzte Änderung: 11.02.19 09:53