Weite Fahrt lohnt sich

SV Lindow-Gransee vs. DJK Delbrück, 25.03.17, 2. BLNM

Volleyball-Zweitligist DJK Delbrück knüpft an die Erfolge der Hinrunde an und gewinnt beim SV Lindow-Gransee mit 3:0 (25:22, 25:19, 25:23).

27.03.2017 07:03

Tebs ringen Hürth nieder

TeBu Volleys vs. TVA Hürth, 26.03.17, 2. BLNM

Im vierten Anlauf hat es dann geklappt. Die Laggenbecker Jungs schlagen den Favoriten aus Hürth und halten den Abstiegskampf mit dem 3:2 im Heimspiel weiter offen.

26.03.2017 21:55

Der erste Sieg ohne Satzverlust

TSGL Schöneiche vs. VI Frankfurt, 25.03.17, 2. BLNM

TSGL Schöneiche gewinnt das Kellerduell der 2. Bundesliga Nord gegen das Volleyball-Internat Frankfurt / Main mit 3:0.

26.03.2017 18:50

Drei Spiele, drei Hallen

VC Bitterfeld-Wolfen vs. VI Frankfurt, 26.03.17, 2. BLNM

Der VC Bitterfeld-Wolfen befindet sich auf der Zielgeraden der laufenden Saison. In den verbleibenden Spielen soll Platz drei gehalten werden.

25.03.2017 22:51

Schlüsselspiel für den FC 09

FC Schüttorf 09 vs. SF Aligse, 26.03.17, 2. BLNM

In ihrem letzten Heimspiel empfangen die Schüttorfer morgen die Sportfreunde Aligse.

25.03.2017 22:37

Volleyballer nehmen noch Fahrt auf

SV Lindow-Gransee vs. VI Frankfurt, 24.03.17, 2. BLNM

Der Lindower Sechser lässt den Youngstern aus Frankfurt keine Chance

25.03.2017 09:51

Kussin hält vier Siege für möglich

SV Lindow-Gransee vs. DJK Delbrück, 25.03.17, 2. BLNM

In der viertletzten Partie der Saison tritt Volleyball-Zweitligist DJK Delbrück beim Tabellennachbarn SV Lindow-Gransee an (Sa., 18 Uhr).

25.03.2017 08:39

Aligse reist nach Schüttorf

FC Schüttorf 09 vs. SF Aligse, 26.03.17, 2. BLNM

Am Sonntag müssen die Gallier gegen die alten Bekannten aus Schüttorf bestehen.

24.03.2017 17:03

USC heiß auf Derby vor Traumkulisse

TSV GIESEN GRIZZLYS vs. USC Braunschweig, 25.03.17, 2. BLNM

Am kommenden Samstag reisen die die Zweitligavolleyballer des USC Braunschweig nach Hildesheim, um in der „Volksbank-Arena“ gegen den Tabellenzweiten TSV Giesen Grizzlys anzutreten.

24.03.2017 13:47

Auswärtsfahrt ins Tecklenburger Land

TeBu Volleys vs. TVA Hürth, 26.03.17, 2. BLNM

Die Lachse aus Hürth treffen am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr auf die Tebu Volleys aus Laggenbeck.

24.03.2017 12:39

Noch nicht in trockenen Tüchern

CV Mitteldeutschland vs. VV Humann Essen, 25.03.17, 2. BLNM

Zum vorletzten Heimspiel der Saison, am Samstag, 25.03.2017, empfangen die Piraten den VV Humann Essen in der Jahrhunderthalle Spergau.

24.03.2017 11:17

Negativserie stoppen

SV Lindow-Gransee vs. VI Frankfurt, 24.03.17, 2. BLNM

Hammer-Programm für das Volleyball-Internat Frankfurt (VIF) in der 2. Bundesliga Nord: Die Frankfurter treten zu einem „Dreierpack“ auswärts an und wollen ihre Negativserie stoppen.

24.03.2017 09:47

GRIZZLYS erwarten die Löwenstädter

TSV GIESEN GRIZZLYS vs. USC Braunschweig, 25.03.17, 2. BLNM

Die TSV Giesen GRIZZLYS erwarten nach einwöchiger Punktspielpause am Samstag um 20Uhr (Hallenöffnung 18:30Uhr) den USC Braunschweig in der Hildesheimer Volksbank-ARENA.

23.03.2017 20:54

Tebus empfangen Hürth am Burgweg

TeBu Volleys vs. TVA Hürth, 26.03.17, 2. BLNM

In den letzten drei Partien behielt der Favorit aus Hürth die Oberhand, wenn zuletzt auch knapp mit 3:2. Jetzt wollen die Tebus gewinnen und einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen...

23.03.2017 19:45

Doppelspieltag in Gransee

SV Lindow-Gransee vs. VI Frankfurt, 24.03.17, 2. BLNM

Zum Doppelspieltag erwarten die Lindower und ihre Fans die Teams aus Frankfurt und Delbrück

23.03.2017 17:33

Spiele

Freitag, 24. März 2017

20:00
Lindow SV Lindow-Gransee
Frankfurt VI Frankfurt
3:0

Samstag, 25. März 2017

18:00
Lindow SV Lindow-Gransee
Delbrück DJK Delbrück
0:3
19:00
Schöneiche TSGL Schöneiche
Frankfurt VI Frankfurt
3:0
19:30
Mitteldtl. CV Mitteldeutschland
Essen VV Humann Essen
3:0
20:00
Giesen TSV GIESEN GRIZZLYS
Braunschweig USC Braunschweig
3:0

Sonntag, 26. März 2017

16:00
Laggenbeck TeBu Volleys
Hürth TVA Hürth
3:2
16:00
Schüttorf FC Schüttorf 09
Aligse SF Aligse
3:1
16:00
Bitterf.-Wolfen VC Bitterfeld-Wolfen
Frankfurt VI Frankfurt
3:0

MVP-Gewinnspiel