Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Männer

Wieder alles auf Sieg

VC Bitterfeld-Wolfen vs. SV Warnemünde, 11.01.20, 2. BLNM
Gegen Warnemünde wird jede helfende Hand gebraucht!
Foto: Danny Pockrandt - miografico

Bäm, Bäm, Bäm, die drei Punkte aus dem letzten Spiel hallen noch nach. Nach dem überraschend starken Abschneiden in Bocholt sollen schon diesen Samstag die nächsten Punkte, diesmal vor den heimischen Fans,eingesackt werden! Als Gegner steht den BiWo´s bei diesem ersten Rückrundenspiel der SV Warnemünde gegenüber.


Hier haben die Bitterfeld-Wolfener noch eine Rechnung offen. Das erste Aufeinandertreffen konnten die Männer von der Küste noch für sich entscheiden. Das soll diesmal mit eigenen Fans im Rücken anders aussehen. Die Vorzeichen stehen nicht schlecht. Die letzten fünf Spiele sind die Nordmänner sieglos geblieben. Mit der Unterstützung und beflügelt vom Sieg gegen Bocholt sind die nächsten Punkte also durchaus ein realistisches Ziel. Auch wenn hinter dem Einsatz des einen oder anderen Spielers noch ein Fragezeichen stehen dürfte, so scheint das Team über den Jahreswechsel doch die eine oder andere Lösung für die Problematik gefunden zu haben.


Inzwischen ist das in der Hinrunde so verletzungsgeplagte Team so variabel, dass wohl kaum eine Situation die BiWo´s noch umhauen kann. Genau diese Variabilität könnte in der Rückrunde der Schlüssel zum Erfolg sein!

veröffentlicht am Dienstag, 7. Januar 2020 um 16:35; erstellt von Danny Pockrandt, VC Bitterfeld-Wolfen e.V.