Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Männer

SV Warnemünde trifft auf starke BiWo's!

SV Warnemünde vs. VC Bitterfeld-Wolfen, 09.02.19, 2. BLNM
Der SVW ist betreit!
Foto: SVW 2019

Noch 3 Heimspiele in der OSPA-Arena in der Saison 2018/19! Und am Samstag um 18:30 Uhr steht wieder einmal ein richtiger Knaller an: Der VC Bitterfeld-Wolfen ist zu Gast bei den Jungs vom SV Warnemünde. Und er wird begleitet von einer lautstarken Abordnung des BiWo-Fanklubs. Damit noch nicht genug, es wird auch ein kräftig umgekrempelter Kader der BiWos anreisen. Sogar auf der Trainerposition soll es eine Veränderung gegeben haben.

Doch die Nordmänner vom SVW sind bereit ihre Gäste aus Sachsen-Anhalt zu empfangen. Auch der am letzten Spieltag noch erkrankt fehlende Tommy Mehlberg ist wieder fit, so dass Trainer Jozef Janosik nahezu der gesamte Kader zur Verfügung stehen wird. In Bitterfeld-Wolfen konnten die SVW-Jungs den Gegner noch überraschen. Am Samstag wird es mehr auf die kämpferische Qualität und eine geschlossene Teamleistung ankommen um die individuelle Qualität der BiWos auszugleichen. Zudem startet der SVW diesmal nicht als Favorit in das Spiel, so dass der Druck auf die jüngeren Spieler nicht ganz so hoch ist. Wenn es gelingt die Leistung aus dem Sieg gegen den USC Braunschweig in Satz 3-5 abzurufen, sollte es etwas zählbares für den die Küstenjungs geben.

Bei dieser Partie werden die Hausherren jegliche Unterstützung von der Tribüne brauchen. Es ist also alles angerichtet für einen spannenden Spieltag vor großer Kulisse!

veröffentlicht am Donnerstag, 7. Februar 2019 um 23:48; erstellt von M.Stark SVW, SV Warnemünde
letzte Änderung: 08.02.19 00:06