Oythe verliert nach 5 Sätzen mit 2:3

VCO Berlin vs. VfL Oythe, 14.02.21, 2. BLNF
Oyther Doppelblock unter den kritischen Augen des Schiedsrichters
Foto: M. Schumacher

Am Doppelspieltag der Oytherinnen in Berlin war nicht viel zu holen, außer der Tatsache, dass man nach solanger Zeit endlich einmal wieder unbedingt spielen wollte!

Am frühen Sonntagnachmittag verlor das Team von Ali Hobst auch das zweite Match des Wochenendes gegen VCO Berlin mit 2:3 (26:28, 25:23, 30:28, 15:25, 6:15).

Gleich in der Aufwärmphase zog sich leider zum Schrecken der Mannschaft Kapitänin Sina Albers einen schmerzhaften Hexenschuss zu und viel somit aus. Es musste viel improvisiert werden, zu dem auch Christine Aulenbrock, nach ihrem Einsatz am Samstag im Finale bei der German Beach Trophy in Düsseldorf, trotz ihrer Anwesenheit in Berlin, ersetzt werden musste.

In den umkämpften Sätzen eins bis drei ging es jeweils zu Ende des Satzes spannend zu. Satz eins ging mit dem 28:26 an den Gastgeber. Die Sätze zwei und drei mit dem 25:23 und 30:28 an die Gäste aus Oythe. Den vierten Satz gewannen die Mädels vom VCO mit 25:15. Noch deutlich fiel dann der Tiebreak mit dem 15:6 aus.

Unterm Strich muss man festhalten, dass die Oytherinnen an diesem Doppelspieltagwochenende Tribut zollen mussten und man noch zu großen Trainingsrückständen hinterher läuft. Anders läßt sich der Einbruch wohl nicht erkären.   

Nach insgesamt 126 gespielten Minuten stand der Sieger endlich fest. Ein Glückwunsch auch an dieser Stelle an die jungen VCO-Mädels.

Als wertvollste Spielerinnen wurden von den beiden Trainern Sandra Hövels (Oythe) mit Silber und Pia Fernau (VCO) mit Gold geehrt.

veröffentlicht am Montag, 15. Februar 2021 um 12:23; erstellt von M. Schumacher, VfL Oythe 1947 e.V.
letzte Änderung: 15.02.21 12:18
Supercup Showacts Supercup Showacts

Spiele

Samstag, 10. April 2021

14:00
Sorpesee RC Sorpesee
0:3
Hamburg ETV Hamburg
0:3
offen
Oythe VfL Oythe
-:-
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
-:-
17:00
Stralsund Stralsunder Wildcats
3:1
Borken Skurios Volleys Borken
3:1
18:00
BBSC Berlin BBSC Berlin
3:2
Emlichheim SCU Emlichheim
3:2