Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Frauen

Skurios Volleys gehen in die heiße Phase

Skurios Volleys Borken
Jubeln und feiern haben die Skurios Volleys erledigt. Jetzt steht der Focus auf die neue Saison
Foto: Foto: Skurios Volleys Borken

Diese beginnt ja bekanntlich mit einem Auswärtsspiel beim SCU Emlichheim am 15. September. Also noch knapp dreieinhalb Wochen, die es für die Spielerinnen und natürlich auch die Trainer, in sich haben werden. Das straffe Programm beginnt am Samstag, den 24. August mit dem Stadwerke Borken Cup. Dieses kleine Turnier wird erstmalig in der Borkener Mergelsberg Halle stattfinden. Mit dem USC Münster 1 und dem VFL Oythe sind auch namentlich attraktive Gegner am Start. Los geht’s am Samstag um 11:00 Uhr mit der Partie USC Münster vs VFL Oythe. Um 13:00 Uhr ist dann der Startschuss für die Begegnung Skurios Volleys Borken gegen den USC Münster. Um 15:00 Uhrtreffen die beiden Ligakonkurrenten Borken und Oythe aufeinander. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Eine Woche später, vom 31. August bis 1. September wird das Team von Chang Cheng Liu nach Saarbrücken reisen um dort am AOK Cup 2019 der Prowin Volleys Tv Holz teilzunehmen. Hier sind viele Zweitligisten der Süd Staffel vertreten. Dies gibt dem Cheftrainer die Möglichkeit zu testen und den Leistungsstand seines Teams zu prüfen. In der darauf folgenden Woche, am 5. September wird es bei unserem Premium Partner und Namensgeber, dem Skurios Möbelhaus ein großes Fan-Fest zur Saisoneröffnung geben. Die Mannschaft kann allerdings nur bedingt Feiern, den bereits einen Tag später, am Freitag, dem 6. September steht das erste Pflichtspiel der Saison 2019/20 auf dem Programm. Hier geht es im WVV-Pokal zum BSV Ostbevern, einem der Aufsteiger in die 2. Bundesliga. Nach dem WVV-Pokalspiel können die Trikots dann direkt in die Waschmaschine, um am Samstag 7. September beim Vorbereitungsturnier im niederländischen Assen wieder übergestreift zu werden. Dieses Turnier gehört für die Skurios Volleys mittlerweile zum festen Programm der Saisonvorbereitung und ist mit holländischen Erst- und Zweitligisten gut besetzt. Wie ihr sehen beziehungsweise lesen konntet, steht den Skurios Volleys bis zum ersten Liga Spiel ein straffes Programm bevor. Wir würden uns über den einen oder anderen Besucher / Fan der Skurios Volleys bei diesen Spielen und der Saisoneröffnung natürlich riesig freuen. Wir sagen: „Wir sehen uns !!“.

 

Liebe Grüße

 

Eure Skurios Volleys

 

veröffentlicht am Mittwoch, 21. August 2019 um 16:49; erstellt von Hans Seyer, RC Borken-Hoxfeld e.V.