Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Frauen

1.VC doppelt gefordert

RPB Berlin vs. Stralsunder Wildcats, 30.11.19, 2. BLNF
hat einen großen Anteil am sportlichen Erfolg der Wildcats - Laura Kurtze
Foto: Andrè Gschweng

Die Volleyballerinnen des 1. VC Stralsund sind an diesem Wochenende gleich zwei Mal in Berlin im Einsatz. Zunächst treten die Stralsunder Wildcats bei RPB Berlin an. Am Sonntag folgt das Spiel gegen den VCO. Mit zwei Siegen würden die Wildcats die Tabellenführung übernehmen.

Gegen das Team von RPB Berlin erwartet der Trainer Andrè Thiel eine harte Aufgabe. Das Team verfügt über viel Potential, welches sie in der laufenden Saison bereits mehrfach unter Beweis gestellt haben. Die Mannschaft wird mit Respekt an die Aufgabe gehen, aber auch mit dem Selbstbewusstsein der eigenen Leistungsfähigkeit.

 

veröffentlicht am Freitag, 29. November 2019 um 13:08; erstellt von Steffen Täubrich, 1. VC Stralsund e.V.
letzte Änderung: 29.11.19 13:08