Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Frauen

TSV Bayer 04 zu Gast in Emlichheim

SCU Emlichheim vs. TSV Bayer 04 Leverkusen, 24.03.19, 2. BLNF
Auswärtsspiel in Emlichheim
Foto: PM Passion Marketing

Am kommenden Sonntag, 24.März 2019, geht unsere Reise nach Niedersachsen in die ca. 7000 Einwohner große Gemeinde Emlichheim, nahe der niederländischen Grenze. Spielbeginn in der Vechtetalhalle ist um 16:00 Uhr.

Wir hoffen natürlich sehr, dass wir unsere Siegesserie fortsetzen und weitere wichtige Punkte zur Sicherung des zweiten Tabellenplatzes einfahren können.

Einige statistische Punkte sprechen eindeutig dafür, dass wir den Sieg mit nach Leverkusen nehmen können. So stehen wir aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz und Emlichheim „nur“ auf dem sechsten Tabellenplatz. Außerdem konnten wir bereits 16 Siege einfahren und Emlichheim „lediglich“ 12 Siege, daraus resultieren 49 Punkte für den TSV Bayer 04 Leverkusen und 33 Punkte für den SCU.

Aber im Hinspiel mussten wir uns in eigener Halle den Spielerinnen aus Emlichheim knapp geschlagen geben. Das Team aus Niedersachsen war hervorragend auf uns eingestellt und im entscheidenden Augenblick des Tiebreaks fehlte uns das nötige Quäntchen Glück, um den Satz gegen die sehr gut agierenden Emlichheimerinnen zu entscheiden. Denn beim Spielstand von 14:13 hatten wir einen Satzball, den wir aber leider nicht nutzen konnten. Emlichheim hingegen ließ sich vom 9:5 Rückstand nicht beirren und gewann schließlich mit 14:16.

Niederlagen gehören zum Sport dazu und wie Henry Ford einmal sagte: “Ein Misserfolg ist auch die Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.“ Und das wollen wir am Wochenende versuchen! 

veröffentlicht am Freitag, 22. März 2019 um 08:44; erstellt von Katharina Molitor, TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.