Mannschaften - VBL

Mannschaften | 2. Bundesliga Nord Frauen

Sensation gelungen!

SF Aligse vs. DSHS SnowTrex Köln, 09.03.19, 2. BLNF
Großer Jubel nach dem Spiel
Foto: SF Aligse

Am vergangenen Samstagabend gelang den Damen aus Aligse die Sensation. Unter dem Motto "Wir haben nicht fertig" besiegten die Gallierinnen vor heimischem Publikum den Favoriten aus Köln mit 3:1.

Im ersten Satz erspielten sich die Kölnerinnen besonders durch starke Blocks eine Führung, mit einer überragenden Aufschlagsserie gelang es jedoch Hanna Viemann das Spiel der Gallierinnen in Richtung Satzgewinn zu lenken. Die Sportfreunde fanden nun in ihren Rhytmus und holten sich den ersten Satz souverän mit 25:14. Während der zweite Satz mit 25:19 an die Domstädterinnen ging, fand Aligse im dritten Satz wieder ins Spiel, stellte Eigenfehler ab und legte erneut mit starken Aufschlägen den Grundstein für die 2:1-Satzführung. Der vierte Satz ging nach nervenaufreibenden Ballwechseln denkbar knapp mit 28:26 an die Gallierinnen. Über die MVP-Auszeichnung freuten sich Aligser-Mittelblockerin Gesa von Harlessem und die Kölnerin Franziska Kalde.

Somit gehen drei unglaublich wichtige Punkte im Abstiegskampf nach Aligse!

veröffentlicht am Sonntag, 10. März 2019 um 22:04; erstellt von Sportfreunde Aligse von 1930 e.V.
letzte Änderung: 10.03.19 22:04