Ergebnisse - VBL

Ergebnisarchiv | 2. Bundesliga Nord Frauen

In unserem Archiv finden Sie alle Ergebnisse und Tabellen der Bundesliga ab Saison 1996/97.

Ballsport & Beetle beim Kath-TV

Kieler TV vs. TV Gladbeck, 11.04.15, 2. BLNF
Zuletzt bärenstark: Zuspielerin Melli Klöschen (Foto: Kieler TV)
Foto:

Am kommenden Samstag erwartet der Kieler TV den TV Gladbeck als Gast. Das letzte Spiel der Saison findet zeitgleich zu allen weiteren Partien der Liga um 17.00 Uhr statt und die KTV-Mädels hoffen auf wieder viele begeisterte und anfeuernde Volleyballfreunde in der Hein-Dahlinger-Halle. Passend zum startenden Frühling stellt das Autohaus Kath in Kiel als "Presenter of the Match" einen VW Beetle Cabrio für ein Wochenende als Preis beim Tipp-Gewinnspiel.

Vor Ostern spielten die 1. Damen des Kieler TV gegen die Skurios Volleys Borken sowie vor einer riesigen Kulisse in der Mergelsberg Sporthalle. Dort lieferten sie sich mit den Gastgebern eine wahre Volleyballschlacht. Letztlich gewann Borken mit 3:2 (25:22, 28:30, 23:25, 25:23, 15:10) gegen den kämpferischen, nur sieben Spielerinnen großen Kader aus Kiel. Ein besonderes Lob verdiente sich Jennifer Freyer, die, obwohl selbst stark angeschlagen, das dezimierte Kieler Team verstärkte und tolle Punkte lieferte. Zur besten Spielerin wurde Melanie Klöschen ausgezeichnet, die bereits die gesamte Saison ihr Team toll im Zuspiel, wie auch als Kapitänin dirigierte.

Am kommenden Samstag möchte der Kieler TV auch gegen den TV Gladbeck an die zuletzt gezeigte Leistung anknüpfen und um jeden Ball kämpfen und sich so bei seinem tollen Publikum bedanken. Des weiteren laden die KTV-Mädels alle Zuschauer im Anschluß an die Partie zu einem kleinen, erweiterten Buffet in der Halle ein, um auch Partnern und Volleyballfans ganz persönlich "Danke" zu sagen.

Die Anfeuerung beim Spiel sowie die musikalische Untermalung beim Meet & Greet erfolgt durch Rainer Voß von RVVS. Der letzte Spieltag der Saison 2014/15 ist auch für unseren Hallensprecher ein besonderer. Neben seinem Wirken bei den Heimspielen begleitete er die Mannschaft bei zahlreichen Auswärtsspielen als Fahrer und hat die KTV-Mädels und ihre Spielweise ins Herz geschlossen. Für die eindrucksvollen Stunden möchte er sich bei ihnen und dem Kieler Publikum mit einem speziellen Intro bei der Mannschaftsvorstellung bedanken. Lassen wir uns also auch hier überraschen.

veröffentlicht am Donnerstag, 9. April 2015 um 15:37; erstellt von Dennis Ruhnke, Kieler TV
letzte Änderung: 09.04.15 16:40