News - VBL

EUROPA: Die GRIZZLYS kommen!

Helios GRIZZLYS Giesen
Milorad Kapur freut sich auf Europa!
Foto: Helios GRIZZLYS

Das sind bärenstarke Neuigkeiten: Die Helios GRIZZLYS Giesen geben in der kommenden Saison ihr internationales Debüt im CEV Challenge Cup! Für die Giesener Volleyballer bedeutet dieser Start einen historischen Schritt auf internationales Parkett und eine einmalige Chance sich europaweit zu präsentieren und national zu positionieren.

GRIZZLYS-Manager Sascha Kucera sieht den Startplatz als eine historische Chance für das Bundesliga-Team aus Giesen: „Ich freue mich riesig, dass wir die Chance bekommen die Volleyball Bundesliga beziehungsweise den deutschen Volleyball international zu vertreten. Wir sind freudig nervös und werden unser Bestes geben, um den deutschen Volleyball würdig zu vertreten. Dass wir den - wohlüberlegten - Schritt trotz Coronakrise gehen können, zeigt wie stark unser Sponsorennetzwerk mittlerweile geworden ist. Getreu unserem Hashtag „Spuren hinterlassen“ werden wir dies nun auch auf internationalem Parkett tun und somit einen weiteren historischen Schritt in der Clubgeschichte gehen.“

Die Helios GRIZZLYS wollen als Europa-Neuling ihre Chance nutzen und sind schon voller positiver Erwartungen. Die GRIZZLYS sind bereits für die Hauptrunde gesetzt. Welcher Gegner dann auf die GRIZZLYS wartet, wird am 21. August ausgelost. Die Auslosung der Gruppen und Partien findet dann in der CEV-Zentrale in Luxemburg statt und wird ab 13:00 Uhr live auf den Social-Media-Kanälen der CEV zu sehen sein. Alle möglichen gegnerischen Teams findet man auf dieser Seite: https://www.cev.eu/Competition-Area/Competition.aspx?ID=1261&PID=2008 .

Auch Cheftrainer Itamar Stein schaut optimistisch in die internationale Zukunft mit seinem Team: „Ich bin sehr stolz, Teil eines weiteren Kapitels in der Geschichte der GRIZZLYS zu sein. Es ist eine großartige Chance für uns, internationalen Volleyball in die Region zu bringen und den deutschen Volleyball im diesjährigen Challenge Cup zu vertreten. Ich bin sehr aufgeregt.“

Für Spieler, Trainer und Management steht also eine spannende Saison bevor, gekrönt von der Teilnahme am Challenge Cup. Diese Woche stehen weitere schweißtreibende Mannschaftseinheiten, Individualtrainings sowie ein Teambuilding-Event auf dem Golfplatz auf dem Programm.

Zusätzliche Informationen und aktuelle Berichte zu den GRIZZLYS gibt es wie immer auf unserer Webseite (www.helios-grizzlys.de) oder bei Facebook (www.facebook.com/heliosgrizzlys). Instagram @heliosgrizzlys

veröffentlicht am Montag, 17. August 2020 um 11:53; erstellt von Vanessa Persson, TSV von 1911 Giesen e.V.

Alle Infos zum Saisonstart der 1. Bundesliga Männer

VBL | Pressemitteilungen

Die Saisonvorschau der 1. Bundesliga Männer mit Stimmen von Trainern, Spielern und Vereinsvertretern zum ersten Spieltag.

14.10.2020 16:22

Schwerin statt Stuttgart: Topspiel ersetzt Topspiel in Potsdam

VBL | Pressemitteilungen

Das Covid-19-Virus wirbelt den Spielplan der 1. Volleyball Bundesliga der Frauen am kommenden Wochenende durcheinander.

14.10.2020 15:12

"Ein bisschen feiern": Stimmen zum comdirect Supercup der Männer

Supercup | VBL-News

Die Stimmen zum comdirect Supercup der Männer zwischen den United Volleys Frankfurt und den Berlin Recycling Volleys.

12.10.2020 09:54

BR Volleys verteidigen comdirect Supercup

VBL | Pressemitteilungen

Die Berlin Recycling Volleys haben ihren Titel beim comdirect Supercup erfolgreich verteidigt.

11.10.2020 16:43

Supercup-Countdown: Die letzten Infos zum Saisonstart

VBL | Pressemitteilungen

Am Sonntag steigen mit dem comdirect Supercup auch die Männer in die neue Saison ein.

09.10.2020 10:59

weitere Artikel anzeigen

Spiele

Samstag, 24. Oktober 2020

18:00
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-
Frankfurt United Volleys Frankfurt
-:-
19:00
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
Bühl Volleyball Bisons Bühl
-:-
19:30
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
Giesen Helios GRIZZLYS Giesen
-:-

Sonntag, 25. Oktober 2020

16:00
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
-:-