News - VBL

Neuer Kader komplett!

SVG Lüneburg
Letzter Zugang bei der SVG zur neuen Saison - Will Craft
Foto: SVG Lüneburg

Der letzte Neuzugang dieses Sommers geht schon in seine vierte Saison in Europa, wenn Anfang August das Training der LüneHünen wieder beginnt, dennoch ist der US-Amerikaner Will Craft ein noch weitgehend unbeschriebenes Blatt und wohl nur Insidern bekannt. Aber der Außenangreifer bringt eben einige Eigenschaften mit, die ihn für die SVG Lüneburg interessant gemacht haben.

„Wir haben ihn jetzt nicht zum ersten Mal angeschaut, fanden ihn im Trainerteam schon früher interessant“, macht Chefcoach Stefan Hübner klar und erläutert: „Er ist sehr athletisch, ähnlich wie zuletzt Mike Michelau. Beide kennen sich auch. Will ist aber höher als Mike, er ist ein wahnsinniger Springer.“...weiterlesen auf www.svg-lueneburg.de

veröffentlicht am Freitag, 10. Juli 2020 um 14:07; erstellt von SVG Lüneburg e.V.

Zurück in den Wettkampfmodus: VBL legt Konzept für Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs vor

VBL | Pressemitteilungen

Damit der Aufschlag in die Saison 2020/21 auch in Corona-Zeiten gelingen kann, hat die VBL ein „Konzept zur Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs“ erarbeitet.

31.07.2020 09:00

Aus eins mach zwei: comdirect Supercup 2020 wird geteilt

VBL | Pressemitteilungen

Der comdirect Supercup 2020 wird nicht an einem Tag und in einer Arena ausgetragen. Es wird je ein Supercup der Frauen und der Männer gespielt.

27.07.2020 15:19

Unterstützer in schwierigen Zeiten: Allianz Deutschland AG wird Partner der Volleyball Bundesliga

VBL | Pressemitteilungen

Die Allianz Deutschland AG wird für die Saison 2020/21 Partner der Volleyball Bundesliga.

16.07.2020 10:29

TV Bliesen und Island: Burkhard Disch – Volleyballcoach in zwei Welten

VBL | Pressemitteilungen

Burkhard Disch lebt seine Leidenschaft für den Volleyball in zwei Welten aus, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Er ist Chefcoach des saarländischen Zweitliga-Aufsteigers TV Bliesen und isländischer Nationaltrainer sowie High Performance Manager des Volleyballverband Blaksamband Island.

15.07.2020 12:47

Nachträgliche Lizenz vergeben: VC Dresden steigt in die 2. Liga auf

VBL | Pressemitteilungen

Der VC Dresden erhält eine Lizenz für die 2. Bundesliga Süd Männer. Möglich machte diese nachträgliche Lizenzerteilung der Aufstieg des TSV Unterhaching in die 1. Bundesliga.

07.07.2020 09:40

weitere Artikel anzeigen

Spiele