News - VBL

Trainingsstart in den Alpen!

HYPO TIROL AlpenVolleys Haching
Die ersten sieben Spieler sind schon voll im Aufbautraining.
Foto: AlpenVolleys

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching haben die Saisonvorbereitung gestartet. Derzeit sind nur sieben Spieler des 13-Mann-Kaders in Innsbruck, was Headcoach Stefan Chrtiansky aber eher unbeeindruckt lässt: "Natürlich wäre es schön alle Spieler zum Start bei uns zu haben, aber die fehlenden Spieler haben sicher bei Ihren Nationalteams ein ordentliches Training und werden topfit zu uns stoßen." Wann das sein wird, hängt vom Abschneiden der einzelnen Nationalteams bei der im September stattfindenden Europameisterschaft ab.

General Manager Hannes Kronthaler empfing die gesamte Truppe zur ersten Besprechung und motivierte: "Wir müssen alle gemeinsam an uns arbeiten um als Team Erfolg zu haben! Wir wollen den Leuten wieder zeigen, WER wir sind!"

Headcoach Stefan Chrtiansky fügte hinzu: "Wir müssen Alles geben um unsere höher gesteckten Ziele zu erreichen."

Momentan schwitzen die Neuzugänge Jérôme Clère (FRA), Jerome Cross (CAN) und Paulo Victor Costa da Silva (BRA) mit den "alt eingesessenen" Spielern wie Dougie Da Silva, Pedro Frances, Danilo Gelinski und Daniel Koncal unter der Anleitung von Athletik Coach Martin Pöder. Nach der gestrigen Körperfettmessung und dem Fitnesscheck ist klar: Die Jungs haben sich über den Sommer wahrlich nicht gehen lassen, sie sind fit!

Die Neuzugänge haben sich schon perfekt eingelebt. Das Team ist der Star, das merkte man bereits beim Umgang untereinander. Das weitere Trainingsprogramm wird den Spielern alles abfordern.

Ticketvorverkauf gestartet!

Ab sofort das können das Jahresabo "Friends of Volleyball" und das VIP Ticket "AlpenLounge" für die Saison 2019/2020 über die Homepage gekauft werden.

Die Mannschaft der HYPO TIROL AlpenVolleys wird sich den Fans bei folgenden Events hautnah präsentieren:

31. August 2019 (ab 10.00 Uhr) im Stubay Freizeitzentrum: beim HYPO TIROL Beachvolleyballturnier werden die Spieler als Ersatzspieler fungieren. Die letzten Auflagen in den vergangenen Jahren waren stets ein voller Erfolg und Spaß für alle Beteiligten.

7. September 2019:  Für einen guten Zweck laufen die Hypo Tirol AlpenVolleys beim Herzlauf des SV Thaur mit.  Der Reinerlös der Veranstaltung geht an die Organisation Herzkinder Österreich, die herzkranke Kinder und deren Familien unterstützt. 

Bis zum Saisonstart gegen den TV Rottenburg in der Innsbrucker Olympiahalle, am Sonntag, den 13.Oktober 2019 um 17.00 Uhr bleibt für die Truppe von Stefan Chrtiansky noch etwas Zeit sich untereinander kennenzulernen. Wann der Headcoach alle Spieler an Bord haben wird, hängt vom Abschneiden der einzelenen Nationalteams bei der Europameisterschaft in Belgien, Slowenien, Frankreich und Holland ab.

Der Kader der HYPO TIROL AlpenVolleys für die Saison 2019/20:

Libero: Florian Ringseis (AUT)

Außenangriff: Jordan Richards (AUS), Max Staples (AUS), Jérôme Clère (FRA), Niklas Kronthaler (AUT)

Diagonal: Paulo Victor Costa da Silva (BRA), Jerome Cross (CAN)

Block: Sašo Štalekar (SLO), Tommi Siirilä (FIN), Pedro Frances (BRA), Douglas Duarte Souza da Silva (BRA)

Zuspiel: Danilo Gelinski (BRA), Daniel Koncal (SVK)

veröffentlicht am Freitag, 23. August 2019 um 10:11; erstellt von Christian Sigl, TSV Unterhaching 1910 e.V.
letzte Änderung: 23.08.19 10:11

Der Countdown zum Supercup 2019

Supercup | VBL-News

In fünf Tagen steigt das erste Highlight der Saison 2019/20 mit dem comdirect Supercup in Hannover. Wir haben die wichtigsten Fakten für das Volleyballspektakel in Hannover zusammengefasst.

15.10.2019 12:45

Die Spannung steigt: Alle Infos zum Start der Männer Bundesliga

VBL | Pressemitteilungen

Die Männer starten diese Woche in die Volleyball Bundesliga. Angepfiffen wird das Auftaktspiel in Bestensee am Samstag um 18:00 Uhr mit dem Derby Netzhoppers KW gegen den amtierenden Deutschen Meister BERLIN RECYCLING Volleys.

10.10.2019 09:13

Mehr Männer-Bundesliga: Sport1 baut Live-Berichterstattung zur Volleyball Bundesliga aus

VBL | Pressemitteilungen

Mehr Live-Volleyball gab es im deutschen Free-TV noch nie! Die Volleyball Bundesliga verstärkt in der Saison 2019/20 noch einmal ihre Livepräsenz im frei empfangbaren Fernsehen.

08.10.2019 15:53

Berscheidt & Wolff im Doppelinterview: Der Saisonausblick der SPORT1-Kommentatoren

VBL | Pressemitteilungen

Die Volleyball Bundesliga hat mit den Sport1-Kommentatoren Dirk Berscheidt und Hajo Wolff über ihre Erwartungen an die Saison 2019/20 gesprochen, sie nach Favoriten sowie Überraschungen gefragt und auch ergründet, wie sie überhaupt zum Kommentieren und zum Volleyball gekommen sind.

01.10.2019 18:34

comdirect Supercup: bet-at-home.com neuer Premiumpartner

VBL | Pressemitteilungen

Die Volleyball Bundesliga freut sich, einen neuen Premiumpartner für den comdirect Supercup präsentieren zu können: bet-at-home.com.

01.10.2019 12:57

weitere Artikel anzeigen

Spiele

Supercup Showacts