News - VBL

HEITEC VOLLEYS gratulieren Libero Fabian!

HEITEC Volleys Eltmann
Faustballweltmeister Fabian Sagstetter
Foto: +

HEITEC VOLLEYS gratulieren Fabian Sagstetter zum dritten WM-Titel!

Unglaublicher Erfolg für Fabian Sagstetter, dem Neuzugang der HEITEC VOLLEYS für die erste Volleyball Bundesliga: Der 29jährige gewann bei der Faustball-Weltmeisterschaft in der Schweiz als Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft seinen dritten WM-Titel nach 2011 in Österreich und 2015 in Argentinien. Nach der Siegerehrung unterstrich Fabian Sagstetter, der beim TV Schweinfurt-Oberndorf Faustball, spielt: „Wir haben schon gegen Brasilien im Viertelfinale richtig stark gespielt. Im Finale hat es Österreich gar nicht schlecht gemacht, aber wir waren auf sie top eingestellt. Die Stimmung war, wie schon im Halbfinale, unglaublich. Die österreichischen und deutschen Fans haben die Teams einfach richtig toll unterstützt. Und das pusht einen auf dem Spielfeld noch einmal richtig.“

Zum Titelgewinn gratulieren die HEITEC VOLLEYS ganz herzlich. Manager Rolf Werner total stolz: „Eine großartige Leistung, die nicht so viele Sportler schaffen. Jetzt haben wir einen dreifachen Weltmeister auf dem Spielfeld. Das ist eine Riesen-Ehre für uns.“ Auch Cheftrainer Marco Donat schickte Glückwünsche in die Schweiz: „Eine fantastische Bilanz für Fabian. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit mit diesem herausragenden Sportler in der ersten Volleyball Bundesliga. Er weiß, wie man Siege einfährt.“

Der Champion aus Euerbach im Landkreis Schweinfurt sammelt Titel wie andere Briefmarken. In seiner bisherigen Karriere wurde er bereits zweifacher World Games-Gewinner sowie zweifacher Europameister, dreimaliger U-21 Europameister sowie U-18 Welt- und Europa-Champion. Außerdem wurde er zwei Mal mit dem Silbernen Lorbeerblatt geehrt, der höchsten Auszeichnung für deutsche Sportler.

Vor fast 6000 Zuschauern besiegte die Deutsche Nationalmannschaft um Fabian Sagstetter im Finale das Team aus Österreich glatt mit 4:0 (11:4, 11:4, 11:9, 11:5). Mit einer beeindruckenden Vorstellung auf allen Positionen ließ der Titelverteidiger dem Herausforderer aus dem Nachbarland nicht den Hauch einer Chance und feiert nach nicht einmal 50 Minuten Spielzeit den dritten Weltmeistertitel in Folge.

veröffentlicht am Mittwoch, 21. August 2019 um 22:46; erstellt von VC 2010 Eltmann e.V.

Die Playoffs im Blick - mit Hochspannung in den Monat März

VBL | Pressemitteilungen

Endspurt in der Hauptrunde der Volleyball Bundesliga der Frauen und Männer: Der März endet nicht nur mit den ersten Viertelfinalspielen der Playoffs, sondern steht ganz im Zeichen des Kampfes um die beste Ausgangsposition für die entscheidende Saisonphase.

28.02.2020 14:04

Corona-Virus: VBL in Kontakt mit Bundesministerium für Gesundheit

VBL-News

Zum Thema Coronavirus informiert und orientiert sich die VBL stetig an den Mitteilungen und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Das RKI ist das Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit, welches als zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention für das Coronavirus zuständig ist. 

28.02.2020 10:58

DVV-Pokalfinale - auch ein Ort zum Netzwerken

Pokal | News

Für viele ist das DVV-Pokalfinale in der Mannheimer SAP-Arena das Volleyballhighlight des Jahres aus sportlicher Sicht, für andere ist es ebenfalls eine gute Gelegenheit Kontakte im Sportbusiness aufzubauen und zu pflegen. Dank der Bildungskooperation mit der Volleyball-Bundesliga, hatten 40 Studenten und Absolventen des  IST-Studieninstitut GmbH die Möglichkeit ihr Netzwerk zu erweitern.

25.02.2020 12:21

DVV-Pokalfinale für fünf weitere Jahre in Mannheim

VBL | Pressemitteilungen

Die DVV-Pokalfinals der Frauen und Männer haben für weitere fünf Jahre einen festen Austragungsort. Der Deutsche Volleyball-Verband und die Volleyball Bundesliga als Veranstalter verlängerten den Vertrag mit der SAP Arena Mannheim im Zuge des Pokalwochenendes 2020 bis zum Jahr 2025.

17.02.2020 13:29

#MissionMannheim: Dresden gewinnt Hollywood-Finale gegen Stuttgart

VBL | Pressemitteilungen

Dresdner SC heißt der DVV-Pokalsieger 2020 bei den Frauen. In einem hochklassigen und dramatischen Fünfsatz-Finale gelangen den Dresdnerinnen zwei unglaubliche Comebacks gegen Allianz MTV Stuttgart.

16.02.2020 23:06

weitere Artikel anzeigen

Spiele