News - VBL

Drei Testspiele im Nachbarland

BERLIN RECYCLING Volleys

Nachdem die BR Volleys ihre für diese Woche ursprünglich geplante Reise nach Gran Canaria absagen mussten, waren die Berlinee bemüht, alternative Testspielgegner zu finden.

16.09.2020 13:14

Die GRIZZLYS testen, testen, testen!

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Am vergangenen Wochenende bestritten die Helios GRIZZLYS zwei Testspiele. Bei den Spielen gegen die BR Volleys und die SVG Lüneburg ging es für die Mannschaft darum sich weiter einzuspielen.

14.09.2020 18:37

Häfler Volleyballer besiegen Chaumont

VfB Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen hat seine ersten beiden Testspiele der aktuellen Saison gewonnen. Die Mannschaft besiegte die französische Spitzenmannschaft von Chaumont Volley-Ball 52 mit 3:1 und 3:1.

12.09.2020 11:09

BR Volleys Spielplan 20/21 im Überblick

BERLIN RECYCLING Volleys

Erneut kämpfen die BR Volleys in vier Wettwerben um Siege, Punkte und Titel.

09.09.2020 14:58

GRIZZLYS besiegen Apeldoorn gleich zweimal

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Am vergangenen Wochenende bestritten die Helios GRIZZLYS erfolgreich ihre ersten Testspiele der aktuellen Vorbereitung. Gegen Dynamo Apeldoorn absolvierten die GRIZZLYS insgesamt 9 Sätze an 2 Tagen.

07.09.2020 15:44

Kader komplettiert

TSV Unterhaching

Mit Simeon Topuzliev, Mohamed Chefai und Benjamin Thom verlängern drei letztjährige Zweitligaakteure des TSV Unterhaching ihre Verträge. Damit ist der Kader erstmal komplett.

02.09.2020 21:36

GRIZZLYS: Ohne Druck in den Challenge Cup

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Die Helios GRIZZLYS geben in der kommenden Saison ihr internationales Debüt im CEV Challenge Cup. Bereits für die Hauptrunde gesetzt dürfen sie sich nun auf einen bekannten Namen freuen.

21.08.2020 15:27

Spannende Aufgaben in der Champions League

VfB Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen wird in der CEV Champions League Volley 2021 auf den russischen Meister Lokomtiv Novosibirsk, auf CEK Karlovarsko und auf einen der Sieger der Qualifikation treffen.

21.08.2020 14:54

Bisons schließen Kaderplanungen ab

Volleyball Bisons Bühl

Bei den Volleyball Bisons sind die Kaderplanungen vorerst abgeschlossen.

20.08.2020 09:38

210 Kilometer um den Bodensee

VfB Friedrichshafen

Der Ex-YoungStar Mattze Kolley möchte ab dem 5. September innerhalb einer Woche 210 Kilometer um den Bodensee laufen - und das alles für den guten Zweck.

19.08.2020 09:22

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Schwitzen für den Saisonstart 18.08.202018.08.2020 10:43
EUROPA: Die GRIZZLYS kommen! 17.08.202017.08.2020 11:53
BR Volleys in der Königsklasse 13.08.202013.08.2020 17:38
Wieder vereint 13.08.202013.08.2020 16:11
Schwitzende GRIZZLYS und ein neuer "Alter" 13.08.202013.08.2020 15:16
Dentalservice Gust wird Partner des VCO 10.08.202010.08.2020 15:07
Der letzte Neuzugang wartet auf Einreise 07.08.202007.08.2020 09:31
Die Flugshow geht weiter 06.08.202006.08.2020 09:34
Kraftpaket verstärkt Häfler Mittelblock 04.08.202004.08.2020 12:09
Guido Heerstraß neuer Geschäftsführer 31.07.202031.07.2020 13:30
Der Ballzauberer bleibt 30.07.202030.07.2020 12:06
Wieder Japan-Power für die Uniteds 29.07.202029.07.2020 18:09
„Konzentriere mich jetzt auf United-Themen 29.07.202029.07.2020 18:09
Mit Wumms und Ehrgeiz 29.07.202029.07.2020 09:08
CL: Statement zur Nicht-Nominierung 24.07.202024.07.2020 15:42

Unterstützer in schwierigen Zeiten: Allianz Deutschland AG wird Partner der Volleyball Bundesliga

VBL | Pressemitteilungen

Die Allianz Deutschland AG wird für die Saison 2020/21 Partner der Volleyball Bundesliga (VBL). Die Allianz wird mit dem Slogan „Gemeinsam. Stark.“ zum Saisonstart 2020/21 auf der Brust und auf dem Rücken aller Schiedsrichter-Trikots sowie einem Bodenaufkleber in jeder Erstliga-Spielhalle sichtbar sein. Zudem tritt der Versicherer bei den 45 TV-Spielen der neuen Bundesliga Saison auf Sport1 als Co-Presenter auf und wird damit sowohl im direkten Spielumfeld als auch im Rahmen der sendereigenen Programmtrailer zu sehen sein.

Volleyballfans jubeln ihrer Mannschaft beim DVV-Pokalfinale 2020 zu. (Foto: Sebastian Wells)

„Wir freuen uns sehr über das Engagement der Allianz in der Volleyball Bundesliga – gerade in diesen aktuell für den Sport schwierigen Zeiten“, sagt VBL-Geschäftsführer Klaus-Peter Jung. „Durch die Partnerschaft werden die Vereine in der Krise finanziell unterstützt;  sie hilft ihnen aber auch dabei, strukturelle Verbesserungen in der Medialisierung und Digitalisierung voran zu treiben.“

„Als Partner und Versicherer des Sports ist es uns ein Anliegen, dem Volleyballsport mit allen Vereinen durch eine schwierige Zeit zu helfen und so für die sportbegeisterten Zuschauer mit unserer Marke sichtbar zu sein“, sagt Nathalie Vogt, Head of Sponsoring bei der Allianz Deutschland AG.  „Gemeinsam blicken wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns, wenn der Ball bald wieder fliegt.“

Die Partnerschaft soll helfen, die negativen Folgen der Corona-Pandemie bei den Vereinen der 1. Bundesliga abzumildern. Das Engagement der Allianz hilft allen Vereinen der 1. Bundesliga der Frauen und Männer in gleichem Maße. Gemeinsam wurden Bereiche identifiziert, in denen die Unterstützung den größten Mehrwert für die Vereine bietet.

So entlastet die Allianz die Vereine signifikant bei den Kosten für die Schiedsrichter. Auch in die Nachwuchsförderung wird investiert. Hier übernimmt die Allianz die Kosten für Auditverfahren, die zur Verbesserung der Nachwuchsarbeit in den Vereinen führen.

Darüber hinaus ermöglicht die Partnerschaft jedem Verein die Erstellung einer eigenen App für Android und iOS. In Zusammenarbeit mit dem französischen Unternehmen bFan entwickeln die Teams dabei auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittene App-Angebote, die zur neuen Saison gelauncht werden sollen.

Im Bereich Livestream unterstützt die Allianz die Kommentierung aller Partien der 1. Bundesliga der Frauen und Männer auf der VBL-Partner-Plattform sporttotal.tv durch die Anschaffung der notwendigen Hardware.

„Die gezielte Unterstützung der Allianz erleichtert den Vereinen die Planungen für die kommende Saison“, sagt VBL-Präsident Michael Evers. „Mich freut es dabei besonders, dass es nicht um eine rein finanzielle Hilfe geht, sondern dass damit sinnvolle strukturelle Maßnahmen finanziert werden, die langfristige Verbesserungen einleiten können.“

Die Allianz Deutschland AG

Die Allianz Deutschland AG ist in der Schaden- und Unfallversicherung, der Lebensversicherung sowie der Krankenversicherung tätig. Ihren über 20 Millionen Kunden hilft sie, sich gegen Risiken zu schützen und finanzielle Chancen zu nutzen.

Als führender Versicherer in Deutschland bietet die Allianz Deutschland AG umfassende und auf den Bedarf ihrer Kunden zugeschnittene Lösungen rund um Versicherung, Vorsorge und Vermögen aus einer Hand.

Mit mehr als 8.200 Vertretern und 26.400 Mitarbeitern erwirtschaftet die Allianz Deutschland AG einen Umsatz von 42,0 Milliarden Euro. Sie trägt damit fast ein Drittel zum Gesamtumsatz der Allianz Gruppe bei.

veröffentlicht am Donnerstag, 16. Juli 2020 um 10:29; erstellt von Kuhnt, Franziskus
letzte Änderung: 16.07.20 10:05

Spiele

Samstag, 17. Oktober 2020

18:00
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-
18:30
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
19:00
Giesen HELIOS GRIZZLYS Giesen
Herrsching WWK Volleys Herrsching
-:-
19:30
Frankfurt United Volleys Frankfurt
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
20:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
VCO Berlin VCO Berlin
-:-

Sonntag, 18. Oktober 2020

18:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
18:00
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
VCO Berlin VCO Berlin
-:-