Newsarchiv - VBL

Das Feuer ist zurück

BERLIN RECYCLING Volleys vs. SWD powervolleys DÜREN, 17.10.20, 1. BLM
Das BR Volleys Team ist heiß darauf, in die heimische Arena zurückzukehren.
Foto: Conny Kurth

Auf diese Rückkehr in die Max-Schmeling-Halle haben die BR Volleys lange hingearbeitet. Am Samstag (17. Okt um 18.30 Uhr, live auf sporttotal.tv) empfangen die Berliner die SWD powervolleys Düren zum Bundesligaauftakt 20/21. Nach mehr als acht Monaten öffnet der Volleyballtempel endlich wieder seine Tore und die Hauptstädter freuen sich, zumindest vor 1.000 zugelassenen Anwesenden endlich wieder ihr Können zeigen zu dürfen.

Spricht man mit Samuel Tuia über das Auftaktspiel, ist das Feuer beim Berliner Kraftpaket deutlich spürbar: „Der Supercupgewinn war eine kleine Initialzündung. Jeder in der Mannschaft ist jetzt richtig heiß auf den Ligastart!“ Die Lust auf Volleyball kommt nicht von ungefähr, denn der Auftritt des BR Volleys Teams beim 3:0-Erfolg in Frankfurt war nach einigen Startschwierigkeiten durchaus vielversprechend ... weiterlesen auf www.br-volleys.de

veröffentlicht am Freitag, 16. Oktober 2020 um 11:24; erstellt von cb, SCC Berlin e.V.

Spiele

Samstag, 28. November 2020

18:00
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
3:0
Frankfurt United Volleys Frankfurt
3:0
18:30
Giesen Helios GRIZZLYS Giesen
0:3
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
0:3
19:00
Herrsching WWK Volleys Herrsching
3:1
Bühl Volleyball Bisons Bühl
3:1

Sonntag, 29. November 2020

16:00
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
16:00
VCO Berlin VCO Berlin
-:-
Frankfurt United Volleys Frankfurt
-:-
18:00
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-