Newsarchiv - VBL

Die Flugshow geht weiter

BERLIN RECYCLING Volleys
Ben Patch möchte über Berlin zu Olympia.
Foto: Maximilian Franz

Ausnahmeathlet, Künstler und Berliner: Benjamin Patch liebt seine Wahlheimat und die BR Volleys. Aus diesem Grund bleibt einer der spektakulärsten Spieler des internationalen Volleyball-Zirkus in der Spreemetropole. Der 26-jährige US-Amerikaner hat nach zwei erfolgreichen Jahren für eine weitere Saison beim Hauptstadtclub unterschrieben und fliegt damit weiterhin durch den Volleyballtempel und die Volleyball Bundesliga.

Benjamin Patch ist längst ein Star in der Volleyballszene. Seine Sprungkraft, Schlaghärte und Ausstrahlung faszinieren Fans rund um den Globus. Im Internet lassen sich unzählige Fotos und Videos von den Flug- und zuweilen auch Tanzeinlagen des Diagonalangreifers, dessen gemessene Abschlaghöhe bei 3.81 Meter liegt, finden. Mit seinen 130.000 Instagram-Followern ist Patch inzwischen zu einer Volleyball-Marke geworden. „Ben ist mit seinem Spielstil und seinem Auftreten ein Aushängeschild für uns und die Volleyball Bundesliga. Es braucht Spieler wie ihn, um unseren Sport populärer zu machen. Er ist unheimlich beliebt im gesamten Verein und bei den Fans“, schwärmt Geschäftsführer Kaweh Niroomand vom US-Nationalspieler ... weiterlesen auf www.br-volleys.de

 

veröffentlicht am Donnerstag, 6. August 2020 um 09:34; erstellt von cb, SCC Berlin e.V.

Spiele

Samstag, 17. Oktober 2020

18:00
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-
18:30
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
19:00
Giesen HELIOS GRIZZLYS Giesen
Herrsching WWK Volleys Herrsching
-:-
19:30
Frankfurt United Volleys Frankfurt
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
20:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
VCO Berlin VCO Berlin
-:-

Sonntag, 18. Oktober 2020

18:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
18:00
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
VCO Berlin VCO Berlin
-:-