Zusammen alles geben!

BERLIN RECYCLING Volleys vs. VfB Friedrichshafen, 08.05.19, 1. BLMPO
Die Max-Schmeling-Halle öffnet noch einmal ihre Tore für Spitzenvolleyball im Playoff-Finale
Foto: Eckhard Herfet

Am morgigen Mittwochabend (08. Mai um 18.30 Uhr) schlagen die BR Volleys zum letzten Mal in der Saison 2018/2019 in ihrem Volleyballtempel auf. Das letzte Match dieser Spielzeit soll es aber noch nicht sein! Vor heimischer Kulisse muss in der Finalserie gegen den VfB Friedrichshafen erneut der Ausgleich erzwungen werden, um den Meisterschaftskampf offen zu halten. Dann würde das "Duell der Giganten" seinen Sieger erst in Spiel 5 am Bodensee finden.

Schon zum zweiten Mal steht das BR Volleys Team im Playoff-Finale 2019 vor der Herausforderung, in seiner Max-Schmeling-Halle einen Rückstand gegen den VfB Friedrichshafen ausgleichen zu müssen. Obwohl man den Schwung aus dem 3:2-Heimerfolg am Sonntag mit in die Arena des Rivalen nehmen konnte, gab es kein glückliches Ende für Kapitän Sebastian Kühner und Co ... weiterlesen auf www.br-volleys.de

veröffentlicht am Dienstag, 7. Mai 2019 um 13:16; erstellt von cb, SCC Berlin e.V.

Spiele

Sonntag, 12. Mai 2019

Supercup Showacts