Mannschaften - VBL

Mannschaften | 1. Bundesliga Männer

Crowdfunding: MISSION CHALLENGE CUP

Helios GRIZZLYS Giesen
Die GRIZZLYS auf den Weg nach Europa
Foto: Christian Scheffler

Um international konkurrenzfähig zu sein, setzen die GRIZZLYS auf die Unterstützung von Fans, Sponsoren und anderen sportbegeisterten Unterstützern.

Die GRIZZLYS sind überzeugt davon die sportlichen Voraussetzungen zu haben, um sich auf internationaler Bühne stark präsentieren zu können. Die Teilnahme an internationalen Wettkämpfen bedeutet aber nicht nur eine sportliche Herausforderung. Hohe Reisekosten, Abgaben an den internationalen Verband, sowie anfallende Kosten für Liveübertragung und Vermarktung stellen die Giesener Volleyballer vor finanzielle Herausforderungen – gerade in Corona-Zeiten.  Ab heute kann man die GRIZZLYS durch unser Crowdfunding-Projekt, bei unserem internationalen Debüt und unserem Traum vom Challenge Cup unterstützen und somit ein Teil der Reise werden. Auf der Crowdfunding-Plattform „Fairplaid“ kann ab heute jeder einzigartige Erlebnisse mit Spielern, signierte Trikots und andere GRZZLYS-„Trophäen“ ergattern und damit die Helios GRIZZLYS auf ihrem Weg nach Europa unterstützen. Die Aktion läuft bis zum 26. Oktober. Unter www.fairplaid.org/heliosgrizzlys kann man ab sofort stöbern, kaufen und schwärmen.

In diesem Video erklären Geschäftsführer Sascha Kucera, Kapitän Hauke Wagner und Unterstützerin Claudia Beckmann was die GRIZZLYS und die Chance den deutschen Volleyball auf europäischem Parkett zu vertreten für sie bedeuten: https://www.youtube.com/watch?v=tco47Ghv6Ig .

 

veröffentlicht am Dienstag, 6. Oktober 2020 um 14:35; erstellt von Vanessa Persson, TSV von 1911 Giesen e.V.