Mannschaften - VBL

Mannschaften | 1. Bundesliga Männer

NETZHOPPERS: Der Deutsche Meister kommt in die „Brandenburger Hölle“

NETZHOPPERS KW-Bestensee vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 31.01.15, 1. BLM
Mirko Culic mit einer taktischen Anweisung in der Spielpause (Foto: Gerold Rebsch)
Foto:

Die NETZHOPPERS KW-Bestensee erwarten am kommenden Sonnabend den Deutschen Meister in der heimischen Landkost-Arena (19Uhr). Das Derby gegen die Berlin Recycling Volleys verspricht Bundesliga Volleyball auf höchstem Niveau - "unser Gegner mit seinen Weltklassespielern garantiert den Zuschauern einen schönen Volleyballabend in unserer Halle", meint NETZHOPPERS-Coach Mirko Culic.

Weltklasse aus der Hauptstadt

Das Derby steht an, die NETZHOPPERS empfangen am 15. Spieltag der Volleyball Bundesliga die BR Volleys, die in den vergangenen drei Jahren die Deutsche Meisterschale an die Spree holten. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kommt das Startensemble vom australischen Trainer Mark Lebedew  anscheinend auch immer besser in Schwung, hat die überraschende Niederlage beim Aufsteiger Lüneburg Anfang Januar bestens verdaut und seitdem fünf Partien gewonnen. Darunter auch das Topspiel gegen den Rekordmeister aus Friedrichshafen, zudem zogen die BR Volleys unter der Woche in der Champions League eine Runde weiter und zählen zu den zwölf besten Teams in Europa [...]

=> weiterlesen auf netzhoppers.org

veröffentlicht am Mittwoch, 28. Januar 2015 um 14:34; erstellt von Netzhoppers Königs Wusterhausen e.V.
letzte Änderung: 29.01.15 09:22