Ergebnisse - VBL

Ergebnisarchiv | 1. Bundesliga Männer

In unserem Archiv finden Sie alle Ergebnisse und Tabellen der Bundesliga ab Saison 1996/97.

Volleyball mit Zukunftsperspektive im Kongo

TV Ingersoll Bühl

„Ich möchte von meinem Glück, das ich hier in Bühl ja selbst tagtäglich erfahren darf, einfach etwas zurückgeben.“ betont Magloire Nzeza Mayaula. Der 21-Jährige aus der Demokratischen Republik Kongo spielt seit der Bundesligasaison 2014/2015 für den Erstligisten TV Ingersoll Bühl – und dies äußerst erfolgreich, wie seine wiederholten Auszeichnungen als „Bester Spieler“ bei verschiedensten Turnieren belegen.

20.05.2015 18:07

TV Ingersoll Bühl unterliegt im Tiebreak gegen SVG Lüneburg

TV Ingersoll Bühl

Es war eine denkbar knappe Niederlage: Bei ihrem ersten Heimspiel der Playoffs mussten sich die Bisons im Tiebreak letztlich ihrem Gast aus Lüneburg 2:3 geschlagen geben. In der entscheidenden Endphase fehlte es ihnen an der nötigen Durchsetzungskraft und spielerischen Souveränität, obwohl sie während der gesamten Partie durchaus ein Spielniveau zeigten, aufgrund dessen sie dieses zweite Viertelfinalspiel der Playoffs gegen die SVG Lüneburg eigentlich auch problemlos hätten gewinnen können.

22.03.2015 14:14

TV Ingersoll Bühl bestreitet zweites Viertelfinalspiel der Playoffs

TV Ingersoll Bühl

Sicher ist bislang vor allem eines: Es wird ein spannendes Spiel werden, denn für die beiden Mannschaften geht es um nicht weniger als den Einzug in das Halbfinale der Playoffs bzw. den möglichen Ausstieg aus dem Meisterschaftskampf. Am morgigen Samstagabend bestreiten die Bisons ihr zweites Playoff-Viertelfinal-Spiel gegen die SVG Lüneburg vor heimischer Kulisse ab 20 Uhr in der Großsporthalle Bühl.

20.03.2015 18:20

VSG Coburg/Grub hält gegen Bühl gut mit, kann allerdings die Überraschung nicht schaffen!

VSG Coburg/Grub vs. TV Ingersoll Bühl, 21.02.15, 1. BLM

Knapp 1300 Zuschauer in der HUK-Coburg arena sahen am Samstagabend das letzte Spiel der Hauptrunde der Volleyball-Bundesliga. Das Team von Trainer Milan Maric musste neben dem Langzeitverletzten Itamar Stein auch Stammzuspieler Adam Kocian ersetzen, so dass das Spiel von vornherein unter keinem guten Stern stand. Die VSG begann dennoch motiviert und mit der Zuversicht eine Überraschung gegen den Fünftplatzierten aus dem Schwarzwald zu schaffen. Zuspieler Patrick Speta, der in der Saison bisher nur auf wenige Einsatzzeit kam, machte seine Sache auf der Spielmacherposition gut und konnte seine Angreifer zu Beginn gut in Szene setzen. Die zahlreichen Fans in der Arena zeigten sich in bester Laune und die Mannschaft auf dem Feld konnte bis zur zweiten technischen Auszeit bei 16:15-Punkten sogar eine Führung behaupten. Leider kam die Coburger Volleyballschmiede dann kurz aus dem Tritt und Bühl nutze seine Chance eine Führung zu erspielen und diese bis zum Ende des Satzes auch zu halten.

22.02.2015 20:36

TV Ingersoll Bühl machte es dem Deutschen Meister schwer

TV Ingersoll Bühl

Hut ab: Sie gingen als klarer Außenseiter in´s Spiel und schafften es dennoch über lange Zeit, dem amtierenden Deutschen Meister aus Berlin deutlich und konsequent Widerstand zu leisten und ihn nachhaltig zu fordern.

19.02.2015 15:30

Geduldig zum Erfolg

TV Ingersoll Bühl vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 18.02.15, 1. BLM

Mit 3:1 (24:26, 25:22, 25:21, 25:13) gewannen die BR Volleys am Mittwochabend beim TV Ingersoll Bühl und bleiben mit einem Punkt Rückstand auf den VfB Friedrichshafen weiterhin auf Rang zwei in der Tabelle.

19.02.2015 00:49

TV Ingersoll bestreitet Heimspiel gegen Deutschen Meister

TV Ingersoll Bühl

Sie machen mit ihren Gegnern gerne kurzen Spielprozess: Seit Mitte Januar hat - mit einer einzigen Ausnahme - der amtierende Deutsche Meister Berlin Recycling Volleys immer glatte 3:0-Siege für sich verbuchen können. Insofern kann der TV Ingersoll Bühl für das Heimspiel gegen den aktuell Tabellen-Zweiten aus Berlin am morgigen Mittwoch, 18.02. ab 19 Uhr nur eine klare Außenseiterrolle einnehmen.

17.02.2015 17:10

Mit Respekt Richtung Süden

TV Ingersoll Bühl vs. BERLIN RECYCLING Volleys, 18.02.15, 1. BLM

Bevor es in die dreiwöchige Spielpause vor Beginn der Playoffs um die Deutsche Meisterschaft geht, wollen die Berliner die letzten beiden Spiele der Bundesliga-Hauptrunde erfolgreich bestreiten.

17.02.2015 12:52

TV Ingersoll kämpft und verliert gegen Aufsteiger aus Lüneburg

TV Ingersoll Bühl

Der TV Ingersoll Bühl rutscht im Tabellenranking nicht nach unten und verbleibt auf dem fünften Platz: Das ist die gute Nachricht für alle Fans der Bühler im Hinblick auf die weiteren Play-Off-Spiele. Weniger erfolgreich verlief das gestrige Heimspiel gegen die SVG Lüneburg vor rund 1200 Zuschauern, bei dem der Gastgeber dem Bundesliga-Aufsteiger aus Lüneburg mit einer 1:3-Niederlage klar unterlegen war (22:25; 19:25; 25:22; 16:25). Ein konsequent starker Block sowie die hervorragende Aufschlagqualität der SVG machten den Bisons das Punkten schwer.

15.02.2015 12:32

Kampf um Platz Vier!

TV Ingersoll Bühl

Es geht um nicht weniger als um Platz Vier der Tabelle: Gewinnt der TV Ingersoll Bühl am Samstag, 14.02. das Heimspiel gegen die SVG Lüneburg 3:0 oder 3:1, dürfen die Bisons - aktuell auf Platz 5 - mit den Lüneburgern - ihren Tabellennachbarn - den Platz tauschen, denn mit 32 Zählern liegt das Bühler Team nur einen einzigen Punkt hinter Lüneburg und hat zudem bislang ein Spiel weniger als die SVG absolviert.

13.02.2015 11:58

Archiv