Ergebnisse - VBL

Ergebnisarchiv | 1. Bundesliga Männer

In unserem Archiv finden Sie alle Ergebnisse und Tabellen der Bundesliga ab Saison 1996/97.

VSG Coburg/Grub hält gegen Bühl gut mit, kann allerdings die Überraschung nicht schaffen!

VSG Coburg/Grub vs. TV Ingersoll Bühl, 21.02.15, 1. BLM

Knapp 1300 Zuschauer in der HUK-Coburg arena sahen am Samstagabend das letzte Spiel der Hauptrunde der Volleyball-Bundesliga. Das Team von Trainer Milan Maric musste neben dem Langzeitverletzten Itamar Stein auch Stammzuspieler Adam Kocian ersetzen, so dass das Spiel von vornherein unter keinem guten Stern stand. Die VSG begann dennoch motiviert und mit der Zuversicht eine Überraschung gegen den Fünftplatzierten aus dem Schwarzwald zu schaffen. Zuspieler Patrick Speta, der in der Saison bisher nur auf wenige Einsatzzeit kam, machte seine Sache auf der Spielmacherposition gut und konnte seine Angreifer zu Beginn gut in Szene setzen. Die zahlreichen Fans in der Arena zeigten sich in bester Laune und die Mannschaft auf dem Feld konnte bis zur zweiten technischen Auszeit bei 16:15-Punkten sogar eine Führung behaupten. Leider kam die Coburger Volleyballschmiede dann kurz aus dem Tritt und Bühl nutze seine Chance eine Führung zu erspielen und diese bis zum Ende des Satzes auch zu halten.

22.02.2015 20:36

VCO Berlin Männer: Der VCO Berlin musste sich den Coburgern geschlagen geben

VCO Berlin vs. VSG Coburg/Grub, 15.02.15, 1. BLM

Am Sonntag, den 15.02.15, entschied der VSG Coburg/Grub das Spiel gegen den VCO Berlin mit 3:0 (25:22, 25:21, 25:18) im Endergebnis für sich. Nach 71 Minuten wurde das Spiel mit einem deutlichen Satzgewinn seitens der Coburger im Sportforum beendet.

16.02.2015 17:01

VSG siegt mit 3:0-Sätzen!

VCO Berlin vs. VSG Coburg/Grub, 15.02.15, 1. BLM

Nach zweimonatiger Durststrecke konnten die Spieler der Coburger endlich wieder jubeln und Punkte in die heimische Schmiede mitnehmen. Im letzten Spiel gegen den TV Bühl hat das Team von Trainer Milan Maric nun noch eine kleine Chance auf Platz 9 vorzurücken und die Piraten vom CV Mitteldeutschland abzufangen!

15.02.2015 20:13

SWD powervolleys: Turbulente erste Wochen im neuen Jahr

SWD powervolleys DÜREN vs. VSG Coburg/Grub, 04.02.15, 1. BLM

Das alte Jahr endete für die SWD powervolleys Düren mit der größten Enttäuschung bisher in dieser Saison. Die Mannschaft schied im Pokal-Halbfinale in Lüneburg überraschend aus und verlor zudem Kapitän Jaromir Zachrich wegen eines Muskelbündelrisses.

15.02.2015 14:14

Ungefährdete Heimvorstellung

BERLIN RECYCLING Volleys vs. VSG Coburg/Grub, 14.02.15, 1. BLM

Die BR Volleys bleiben weiterhin auf Erfolgskurs und sicherten sich kurz vor Abschluss der Bundesliga-Hauptrunde drei weitere Tabellenpunkte.

15.02.2015 11:10

VSG unterliegt dem Deutschen Meister klar

BERLIN RECYCLING Volleys vs. VSG Coburg/Grub, 14.02.15, 1. BLM

VSG Coburg/Grub verliert gegen die BR Volleys 0:3 (15:25; 16:25; 17:25) und ist mit dem Kopf schon beim nächsten Spiel gegen den VCO Berlin

14.02.2015 21:30

VSG will endlich wieder punkten!

VCO Berlin vs. VSG Coburg/Grub, 15.02.15, 1. BLM

Im Spiel gegen den VCO Berlin sieht die VSG Coburg/Grub trotz anhaltender personeller Probleme, die Gelegenheit die ersten Punkte im neuen Jahr einzufahren.

14.02.2015 15:00

VSG reist zum Doppelspieltag nach Berlin

BERLIN RECYCLING Volleys vs. VSG Coburg/Grub, 14.02.15, 1. BLM

Am Samstag und Sonntag geht es gegen beide Hauptstadtclub. Zuerst gegen den Deutschen Meister, die BR Volleys, hier geht die VSG als klarer Außenseite ins Spiel.

14.02.2015 14:56

Fokussiert bleiben

BERLIN RECYCLING Volleys vs. VSG Coburg/Grub, 14.02.15, 1. BLM

Die Bundesliga-Hauptrunde neigt sich dem Ende zu, drei Spiele müssen die BR Volleys vor dem Beginn der Playoffs noch absolvieren.

13.02.2015 17:16

VCO Berlin Männer: Das vorletzte Heimspiel gegen den ersten Gegner der Saison

VCO Berlin vs. VSG Coburg/Grub, 15.02.15, 1. BLM

Am Sonntag, den 15.02.15, treten die VCO Jungs zum Rückspiel gegen den VSG Coburg/Grub an. Um 18.00 Uhr startet die Partie im Sportforum.

12.02.2015 16:31

Archiv