werbung_supercups

Sports&Travel MVP | 1. Bundesliga Frauen

Nach jedem Spiel werden in den 1. Bundesligen die Most Valuable Player beider Mannschaften mit einer VBL-Medaille ausgezeichnet. Der Sports&Travel MVP der Gewinnermannschaft erhält eine Goldmedaille, der Sports&Travel MVP des unterlegenen Teams eine Silbermedaille. Am Saisonende wird der Spieler mit den meisten Goldmedaillen als Most Valuable Player der Bundesligasaison ausgezeichnet.

NameMannschaftPositionGoldSilber
Rivers, Krystal Allianz MTV StuttgartStuttgartDiagonalD 8 1 9
Geerties, Jennifer SSC Palmberg SchwerinSchwerinAußenangriffAA 7 0 7
Drpa, Marta SC PotsdamPotsdamDiagonalD 6 3 9
Hamson, Jennifer VC WiesbadenWiesbadenDiagonalD 5 3 8
Storck, Maja Ladies in Black AachenAachenDiagonalD 5 3 8
Drewniok, Kimberly SSC Palmberg SchwerinSchwerinDiagonalD 5 2 7
Agost, Taylor Ladies in Black AachenAachenDiagonalD 5 1 6
Segura Palleres, Maria Dresdner SCDresdenAußenangriffAA 4 2 6
Thompson, Channon Rote Raben VilsbiburgVilsbiburgAußenangriffAA 4 2 6
Poll, Jana Franziska Allianz MTV StuttgartStuttgartAußenangriffAA 4 1 5
Hanke, Denise SSC Palmberg SchwerinSchwerinZuspielZ 4 0 4
Große Scharmann, Lena NawaRo StraubingStraubingDiagonalD 3 5 8
Keller, Luisa USC MünsterMünsterAußenangriffAA 3 3 6
Dannemiller, Alexa Marie SC PotsdamPotsdamZuspielZ 3 2 5
Hindriksen, Mareike USC MünsterMünsterZuspielZ 3 2 5
Schoot, Myrthe Mathilde Rote Raben VilsbiburgVilsbiburgLiberoL 3 2 5
Siebring, Anniek VfB Suhl LOTTO ThüringenSuhlAußenangriffAA 3 1 4
van Daelen, Deborah Allianz MTV StuttgartStuttgartDiagonalD 3 1 4
Bongaerts, Britt SSC Palmberg SchwerinSchwerinZuspielZ 3 0 3
Chausheva, Silvana SC PotsdamPotsdamAußenangriffAA 3 0 3
Kästner, Pia Allianz MTV StuttgartStuttgartZuspielZ 3 0 3
Szakmáry, Greta SSC Palmberg SchwerinSchwerinAußenangriffAA 3 0 3
von Römer, Mareen Dresdner SCDresdenZuspielZ 3 0 3
Adams, Mckenzie SSC Palmberg SchwerinSchwerinAußenangriffAA 2 2 4
Hölzig, Annegret SC PotsdamPotsdamAußenangriffAA 2 2 4