Mannschaften - VBL

Kadie Rolfzen zurück beim DSC

Dresdner SC
Außenangreiferin Kadie Rolfzen wechselt zum DSC
Foto: DSC

Mit der Verpflichtung von US-Amerikanerin Kadie Rolfzen ist die Außen-Annahme des Dresdner SC nun komplett und sorgt für einen Überraschungstransfer der besonderen Art. Denn mit Kadie Rolfzen kehrt ein bekanntes Gesicht an die Elbe zurück und läuft erneut im Trikot der DSC Volleyball Damen auf.

Dresden. Am 29. Dezember 2016 gaben die DSC Volleyball Damen die Verpflichtung der amerikanischen Rolfzen-Zwillinge bekannt. Schon damals hatten die Verantwortlichen des DSC sich um die Verlängerung von Außenangreiferin Kadie Rolfzen bemüht. Doch die heute 24-Jährige zog es nach Asien. Zwei Jahre später kehrt die sympathische US-Amerikanerin in die Landeshauptstadt zurück und unterschreibt einen Ein-Jahresvertrag beim Dresdner SC.

Zuletzt spielte 24-Jährige bei den japanischen Toray Arrows und in der abgelaufenen Saison im chinesischen Luohe und damit am anderen Ende der Welt. Nun zieht es Kadie Rolfzen wieder nach Europa und somit nach Dresden zurück. „Es ist aufregend in eine Stadt und einen Verein zurückkehren, mit denen man bereits vertraut ist“, sagt die neue DSC-Außenangreiferin und fügt hinzu: „Nachdem ich meine Profikarriere in Dresden begonnen hatte, habe ich mich auf die andere Seite der Welt gewagt, um für zwei Spielzeiten in Asien zu spielen. Jetzt freue ich mich darauf, nach Europa zurückzukehren und den Weg wieder mit Dresden zu gehen!“

An ihre kurze und doch intensive Zeit in Dresden zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Amber kann sich die neue DSC-Außenangreiferin noch gut erinnern und dabei sind ihr besonders die treuen DSC-Anhänger im Kopf geblieben. „Ich habe meine Zeit in Dresden 2017 sehr genossen, auch wenn es nur vier Monate waren. Ich liebte mein damaliges Team und vor allem die Fans, die einfach so begeistert von ihrer Mannschaft und dem Sport sind. Ich kann es kaum erwarten, wieder vor ihnen zu spielen!“

Auch DSC-Chefcoach Alexander Waibl freut sich auf die erneute Zusammenarbeit mit der US-Amerikanerin: „Kadie ist eine kluge Spielerin die wenig Fehler macht und weiß worauf es ankommt. Sie kann helfen unserem Spiel Stabilität zu verleihen. Dass sie Dresden schon kennt ist von Vorteil und wird ihr den Einstieg erleichtern.“

Aktuell steht Kadie Rolfzen im Kader der US-Amerikanischen Nationalmannschaft und kämpft um eine Nominierung für die anstehenden Nationalmannschafts-Highlight in den kommenden Monaten, wie z. Bsp. die Nations League und die Olympia-Qualifikation.

Über Kadie Rolfzen

Geburtsdatum: 25.08.1994
Geburtsort: Nebraska, USA
Nationalität: USA
Größe: 1,92 m
Position: Außenangriff

Bisherige Vereine: Henan Nuzi Paiqiu Dui (CHN), Toray Arrows (JPN), University of Nebraska (USA)

Größte Erfolge: 2015 amerikanischer Meister, 2016 1. Platz Big Ten Conference, 2018 Sieger Pan-American Cup

veröffentlicht am Freitag, 17. Mai 2019 um 12:26; erstellt von DSC, Dresdner SC 1898 e.V.
letzte Änderung: 17.05.19 12:26