Ergebnisse - VBL

Ergebnisarchiv | 1. Bundesliga Frauen

In unserem Archiv finden Sie alle Ergebnisse und Tabellen der Bundesliga ab Saison 1996/97.

1. Bundesliga Frauen Playoff

VC Wiesbaden unterliegt in Dresden, doch gewinnt BRONZE

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 12.04.15, 1. BLFPO

Die Erwartungen waren hoch. Der erstmalige Einzug in die Finalspiele um die Deutsche Meisterschaft war greifbar, doch die Hürde in Dresden war zu hoch. Nach 79 Spielminuten bejubelte der gastgebende Dresdner SC nach dem 3:0-Sieg den Finaleinzug. Der VC Wiesbaden wurde vor 3.000 Zuschauern mit der Bronzemedaille geehrt und beendet somit die erfolgreiche Saison 2014/2015.

13.04.2015 11:31

DSC hält dem Druck stand: Waibl-Team macht fünften Finaleinzug in Serie perfekt

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 12.04.15, 1. BLFPO

Der Druck war enorm, doch der Titelverteidiger hat dem standgehalten: Der Dresdner SC ist am Sonntag zum fünften Mal in Serie in das Finale der Volleyball Bundesliga eingezogen. Das Team von Trainer Alexander Waibl setzte sich in Entscheidungsspiel drei im Play-off-Halbfinale mit 3:0 (25:23, 25:22, 25:17) gegen den VC Wiesbaden durch. „Ich bin stolz auf meine Mannschaft. Am Anfang hat man den Druck angemerkt, aber die Mädels haben sich ins Spiel gekämpft. Ich gratuliere Wiesbaden zu einer tollen Saison und einer starken Serie gegen uns“, sagte der DSC-Coach nach dem Spiel.

12.04.2015 18:28

DSC will sich Endspiel gegen Stuttgart erkämpfen

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 12.04.15, 1. BLFPO

Die Spannung, aber auch die Vorfreude steigen: Am Sonntag um 14.00 Uhr steigt ein weiteres Volleyballfest in der Margon Arena – und was für eines. Denn im dritten Halbfinale der Playoffs in der Volleyball Bundesliga braucht der Dresdner SC im Entscheidungsspiel einen Sieg gegen den VC Wiesbaden, um ins Finale einzuziehen. Nach dem 3:0-Erfolg im ersten Spiel und dem 0:3 im zweiten Halbfinale, will das Team von Trainer Alexander Waibl am Sonntag den Gegner in die Schranken weisen. "Wir müssen auf unsere eigene Leistung schauen. Wir haben in Wiesbaden sehr viele Fehler gemacht und müssen uns vor allem in den Basiselementen steigern", weiß der Coach.

10.04.2015 15:34

VCW mit Selbstvertrauen ins entscheidende Halbfinalspiel gegen Dresdner SC

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 12.04.15, 1. BLFPO

Noch ein Schritt bis zum großen Erfolg. Ein Sieg – und der VC Wiesbaden würde als eines der zwei besten deutschen Volleyball-Teams der Frauen um die Deutsche Meisterschaft spielen, hätte die Vizemeisterschaft sicher. Dieser Schritt in die Finalserie soll am Sonntag gelingen. Es ist ein großer Schritt. Denn Gegner ist auch im dritten und entscheidenden Spiel dieser Halbfinalserie der Dresdner SC, der amtierende Deutsche Meister und Spitzenreiter der Tabelle nach Abschluss der Hauptrunde.

09.04.2015 17:59

VC Wiesbaden begeistert vor ausverkaufter Halle und wahrt Chance auf das Endspiel

VC Wiesbaden vs. Dresdner SC, 04.04.15, 1. BLFPO

"Jetzt erst recht", mit diesem Motto ging das Wiesbadener Team in diese zweite Halbfinalbegegnung und konnte die Vorgaben des Trainerteams voll umsetzen. Nach 79 Spielminuten lagen sich Spielerinnen und Trainer in den Armen und ließen sich minutenlang von ihren begeisterten Fans feiern. Das Spiel war auf 14:30 Uhr vorverlegt worden, weil der hr von diesem Volleyball-Leckerbissen aus der Halle am Platz der Deutschen Einheit berichtete. Mit dem klaren 3:0 (25:22, 25:22 und 25:14) wahrte der VC Wiesbaden die Chance, erstmals die Playoff-Endspiele zu erreichen, die in einer „Best-of-five“-Serie ausgetragen werden. Ein Finalteilnehmer steht seit gestern Abend fest: Pokalsieger Allianz MTV Stuttgart.

05.04.2015 12:55

Ostermarsch in die Champions League? DSC tritt zum zweiten Halbfinale in Wiesbaden an

VC Wiesbaden vs. Dresdner SC, 04.04.15, 1. BLFPO

Ein lockerer und leichter Osterspaziergang wird es mit Sicherheit nicht: Ein hartes Stück Arbeit erwartet die Volleyballerinnen des Dresdner SC am Samstag ab 14.30 Uhr beim VC Wiesbaden. Mit einer erneuten Leistungssteigerung wollen sich die Schmetterlinge den zweiten Sieg in der Halbfinalserie „best of three“ in den Play-offs sichern und damit zum fünften Mal in Serie ins Finale stürmen. Doch nicht nur das, denn mit einem Erfolg in Hessen wäre die Qualifikation für die kommende Champions-League-Saison sicher – ein weiterer Meilenstein einer erfolgreichen Spielzeit und die Voraussetzung dafür, einige Leistungsträgerinnen weiter an den DSC zu binden.

03.04.2015 18:13

VCW erwartet Ostersamstag den amtierenden Deutschen Meister und will vor toller Kulissen Chance auf Finale wahren

VC Wiesbaden vs. Dresdner SC, 04.04.15, 1. BLFPO

"Jetzt erst recht", so lautet unisono das Motto des Wiesbadener Teams, das mit großem Einsatz und dem Ausschöpfen aller spielerischer Mittel die 1. Halbfinalniederlage aus Dresden vergessen machen und dem Titelaspiranten einen großen Kampf liefern will. Der Fokus des VCW-Teams ist seit Mittwochnacht auf Ostersamstag gerichtet. Um 14.30 Uhr wird das 2. Halbfinalspiel in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit angepfiffen.

03.04.2015 14:39

DSC-Damen sind auf Finalkurs

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 01.04.15, 1. BLFPO

Der Meister hat vorgelegt: Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben das erste Spiel des Playoff-Halbfinales vor 3000 Zuschauern in der Margon Arena gegen den VC Wiesbaden souverän mit 3:0 (25:21, 25:20, 25:21) gewonnen.

02.04.2015 00:23

Das Finale im Visier: Der DSC muss die Hürde Wiesbaden überspringen

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 01.04.15, 1. BLFPO

„Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer“, besingt Xavier Naidoo in seinem Lied „Dieser Weg“. Besser könnte man nicht beschreiben, welche Hürde vor Titelverteidiger Dresdner SC steht, um sich den Finaltraum zum fünften Mal in Serie zu erfüllen. Denn mit dem VC Wiesbaden wartet im Halbfinale der Playoffs der Volleyball Bundesliga ein sehr starker und ambitionierter Gegner, der sich in seiner Außenseiterrolle pudelwohl fühlt und eine Überraschung schaffen will.

31.03.2015 15:12

VC Wiesbaden trifft im Halbfinale auf Titelverteidiger

Dresdner SC vs. VC Wiesbaden, 01.04.15, 1. BLFPO

Aus dem Halbfinale soll ein Finale werden. So das Ziel des VC Wiesbaden. Auf dem Weg dorthin liegt aber der dickste Brocken, den die Volleyball Bundesliga in dieser Saison zu bieten hat. Der Dresdner SC. „Ambitionierter und optimistischer Außenseiter - so lässt sich unsere Rolle gegen Dresden wohl treffend beschreiben“, sagt VCW-Trainer Andi Vollmer vor dem ersten Playoff-Spiel in der Runde der letzten vier Mannschaften am kommenden Mittwoch, 19.30 Uhr, in der Margon Arena in Sachsens Hauptstadt.

31.03.2015 06:14

Archiv