TGM in Schwaig chancenlos

SV Schwaig vs. TGM Mainz-Gonsenheim, 06.01.18, 2. BLSM
Chancenlos: Trotz vereinter Kräfte unterlag die TGM in Schwaig deutlich
Foto: Jan Papenfuss

Ohne drei Stammkräfte und noch dazu ohne Trainerin: Die Vorzeichen standen für Volleyball-Zweitligist TGM Mainz-Gonsenheim vor dem Rückrundenauftakt beim SV Schwaig alles andere als gut. Dementsprechend lief es dann auch auf dem Feld: Beim 0:3 (18:25, 18:25, 20:25) waren Torben Tidick-Wagner und Co. weitgehend chancenlos.

Neben Manuel Lohmann und Jörn Freiwald mussten kurzfristig auch Frieder Reinhardt und seine Ehefrau und Trainerin Aline Reinhardt passen. Kapitän Tidick-Wagner übernahm gemeinsam mit dem zweiten Routinier im Team, Johannes Delinsky das Coaching. „Im Normalfall glaube ich nicht, dass Schwaig qualitativ so überlegen ist“, sagte Tidick-Wagner. „Aber es war kein Normalfall.“

Neun Gonsenheimer versuchen alles

Die Schwaiger, die durch den Sieg die Tabellenführung eroberten, lieferten kein überragendes Spiel ab, aber zeigten das, was nötig war. „Sie waren solide und wir hatten kaum Optionen“, sagte Tidick-Wagner. „Wir haben unsere Breakchancen nicht konsequent genutzt und zu wenig Druck erzeugt.“ Die neun Gonsenheimer, darunter zwei Liberos und zwei Zuspieler zogen sich, wie der Kapitän fand, dennoch „achtbar aus der Affäre“, denn: „Wir haben nichts abgeschenkt, sondern alles versucht. Das war unter diesen Umständen in Ordnung.“

Nach der Pause zwischen den Jahren hofft er auf einen positiven Effekt der Partie: „Vielleicht haben wir das Spiel ja genutzt, um wieder in den Rhythmus zu kommen“, sagt Tidick-Wagner. „Nach dem Eltmann-Spiel kommen fünf Spiele, in denen wir punkten müssen, um die Saison dann gut zu Ende spielen zu können.“

Für die TGM Mainz-Gonsenheim spielten: Brand, Delinsky, Gumenjuk, Hinkelmann, Kratschmer, Krippes, Mingers, Schmitt, Tidick-Wagner.

Siehe auch: http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/lokalsport/volleyball/index.htm

veröffentlicht am Sonntag, 7. Januar 2018 um 18:26; erstellt von Stephan Thalmannn, Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim

Spiele

Freitag, 20. April 2018

20:00
Hammelburg TV/DJK Hammelburg
Friedrichshafen VYS Friedrichshafen
3:0

Samstag, 21. April 2018

17:00
VI Frankfurt VI Frankfurt
Friedrichshafen VYS Friedrichshafen
3:0
19:30
Leipzig L.E. Volleys
Karlsruhe SSC Karlsruhe
1:3
19:30
Hammelburg TV/DJK Hammelburg
Unterhaching TSV Unterhaching II
3:1
19:30
Grafing TSV Grafing
Delitzsch GSVE Delitzsch
3:0
19:30
Freiburg FT 1844 Freiburg
Eltmann Oshino Volleys Eltmann
2:3
19:30
Mainz TGM Mainz-Gonsenheim
Schwaig SV Schwaig
0:3
19:30
Fellbach SV Fellbach
Rüsselsheim II TG 1862 Rüsselsheim II
1:3