Volleyball Bundesliga live im Netz auf Sportdeutschland.TV

Auf www.sportdeutschland.tv/vbl werden die Top-Spiele der Hauptrunden und Play-offs der Volleyball-Bundesligen in HD-Qualität übertragen. Hinzu kommen Live-Streams von allen Spielen. Insgesamt präsentieren wir Ihnen über 100 Spiele live und kostenlos. Neben der Live-Berichterstattung finden die Volleyballfans auf www.sportdeutschland.tv/vbl zudem regelmäßig weitere Berichte der lizenzierten Regionalsender.

Die Volleyball-Bundesliga (VBL) bietet Vereinen, Medien und Sportplattformen die Möglichkeit, den Videoplayer von Sportdeutschland.TV kostenfrei in die eigene Homepage einzubinden.

Der Player kann nach Anmeldung bei der VBL auf jeder Website mittels eines individuellen HTML Embed-Codes eingebunden werden. Die Größe des Players passt sich automatisch an den vorgegebenen Platz auf der Website an. Darüber hinaus ist es möglich, Stylesheet-Informationen für den Player zur Anpassung an das Corporate Design der Website hinzuzufügen.

Weiterführende Informationen und technische Hinweise gibt es im VBL-Wiki.

Free-TV-Premiere für die Volleyball Bundesliga: SPORT1 zeigt Vilsbiburg gegen Schwerin

VBL-News

Am Mittwoch, 18.10. bricht um 19:00 Uhr eine neue Ära für die Volleyball Bundesliga an. Erstmals werden Spiele aus dem Oberhaus der Frauen live im Free-TV übertragen. SPORT1 präsentiert zwischen Mitte Oktober und Mitte März zehn Spitzenspiele. Dirk Berscheidt wird alle Übertragungen als SPORT1-Volleyball-Experte kommentieren. Den Auftakt macht die Begegnung zwischen den Roten Raben Vilsbiburg und dem Deutschen Meister und Supercupsieger SSC Palmberg Schwerin.

17.10.2017 07:55

Supercup in Hannover war großartiges Volleyballerlebnis

VBL-News

Für die TUI Arena war es Premiere - noch nie zuvor wurde in der Hannoveraner Multifunktionsarena ein Volleyballspiel ausgetragen. Klaus-Peter Jung, Geschäftsführer der Volleyball Bundesliga (VBL), bilanziert die zweite Auflage des Supercups und berichtet über die Planungen für das Jahr 2018.

13.10.2017 10:31

Wer folgt den AlpenVolleys Haching? – Volleyball Bundesliga schreibt Wildcards aus

VBL-News

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching sind derzeit eines der spannendsten Projekte im deutschen Volleyball – und eines mit historischer Dimension. Zum ersten Mal überhaupt startet am kommenden Sonntag (15.10.) ein Team mit der neu eingeführten Wildcard in der Volleyball Bundesliga (VBL). Jetzt haben weitere Teams die Chance, sich für die Saison 2018/19 um eine Wildcard im Oberhaus oder der 2. Bundesliga zu bewerben.

12.10.2017 10:58

Saisonvorschau 1. Volleyball Bundesliga Männer

VBL-News

Welche elf Mannschaften kämpfen in diesem Jahr um den Titel in der 1. Volleyball Bundesliga der Männer? Die VBL gibt einen Einblick vor dem Ligastart am Wochenende, der gleich mit einem Kracher beginnt: Der VfB Friedrichshafen empfängt die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching.

11.10.2017 11:59

Saisonvorschau 1. Volleyball Bundesliga Frauen

VBL-News

Die Volleyball Bundesliga (VBL) hat sich im Vorfeld der Saison 2017/18 alle Vereine der 1. Bundesliga Frauen angesehen. Beste Nachrichten für alle Volleyballfans: SPORT1 zeigt am Mittwoch, 18. Oktober, den Auftritt des amtierenden Meisters aus Schwerin bei den Roten Raben Vilsbiburg im Free-TV und wird darüber hinaus weitere neun Spiele live senden. Doch schon vorher geht es mit dem ersten Spieltag los: Am kommenden Samstag (14.10.) starten die ersten fünf Spiele der neuen Saison

10.10.2017 12:29

weitere Artikel anzeigen

Spiele

Mittwoch, 18. Oktober 2017

19:30
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
Herrsching TSV Herrsching
-:-

Samstag, 21. Oktober 2017

18:00
Unterhaching HYPO TIROL AlpenVolleys Haching
Bühl Volleyball Bisons Bühl
-:-
19:00
Königs Wusterhausen Netzhoppers SolWo Königspark KW
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
-:-
20:00
Lüneburg SVG Lüneburg
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-

Sonntag, 22. Oktober 2017

16:00
Rhein-Main United Volleys Rhein-Main
Solingen Bergische Volleys
-:-