Comeback auf Französisch

BERLIN RECYCLING Volleys

Das BR Volleys Team für die Saison 18/19 ist komplett. Nicolas Le Goff wechselt nach zwei Jahren in der Türkei und Italien zurück zum Deutschen Meister an die Spree.

15.08.2018 11:41

GRIZZLYS auf ungewohntem Terrain

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Nach dem Aufstieg in die 1. Volleyball Bundesliga gehen die Helios GRIZZLYS Giesen in ihrer Vorbereitung auf die höchste deutsche Spielklasse neue Wege.

15.08.2018 10:52

Saisonvorbereitung der Bisons gestartet

Volleyball Bisons Bühl

Gestern fand das erste Training der Volleyball Bisons Bühl statt. Das Team präsentierte sich seinen Fans dabei erstmals in neuer Zusammensetzung.

14.08.2018 18:55

Glück in der Nische

TV Rottenburg

Nach zehn Jahren Bundesliga-Volleyball beim TV Rottenburg beendet Dirk Mehlberg seine Karriere im Leistungssport. Ein Blick zurück.

10.08.2018 10:27

Saisonvorbereitung der Bisons startet

Volleyball Bisons Bühl

Nachdem der Kader der Volleyball Bisons seit Juni steht, macht sich jetzt langsam die Vorfreude auf die neue Saison 2018/19 bemerkbar.

07.08.2018 18:39

Jérôme Clère verstärkt den GRIZZLY-Kader

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Der 28-jährige Franzose Jérôme Clère wird in der kommenden Saison die Außenposition der Helios GRIZZLYS Giesen verstärken.

03.08.2018 13:53

Verstärkung aus Amerika

BERLIN RECYCLING Volleys

Mit Benjamin Patch verpflichten die BR Volleys nach Kyle Russell, Dustin Watten und Jeffrey Jendryk nun einen weiteren Spieler aus den USA. Der Diagonalangreifer erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

01.08.2018 17:08

Verstärkung aus der alten und neuen Welt

United Volleys Frankfurt

Die United Volleys machen es den Hallensprechern der Volleyball Bundesliga in der kommenden Saison nicht einfach: Nach dem Serben Milija Mrdak wurden mit dem Amerikaner Tanner Syftestad und...

01.08.2018 17:03

Die BR Volleys Saisonkarte 18/19

BERLIN RECYCLING Volleys

Zwölf Wochen nach dem Gewinn ihrer neunten Deutschen Meisterschaft präsentieren die BR Volleys die Saisonkarte für das neue Spieljahr. Im neuen Onlineshop kann die Dauerkarte ab sofort gebucht werden.

01.08.2018 17:01

Mayaula wechselt zu den GRIZZLYS

HELIOS GRIZZLYS Giesen

Noch 3 Tage, dann präsentieren sich die Helios GRIZZLYS Giesen das erste Mal mit ihrem Kader. Im Rahmen des Helios Beachvolleyball-Cups, können die GRIZZLY einen weiteren Neuzugang präsentieren.

01.08.2018 14:18

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Jake Arnitz komplettiert den Bisons-Kader 30.07.201830.07.2018 15:40
GRIZZLYS planen mit Henrik Behmenburg 27.07.201827.07.2018 13:17
Tobi or not to be! - Krick bleibt 26.07.201826.07.2018 19:54
Bisonskapitän Yanagida wechselt nach Polen 26.07.201826.07.2018 09:55
"Mr. Playoff" trägt weiterhin Orange 25.07.201825.07.2018 11:04
GRIZZLY-Kader nimmt weiter Konturen an 23.07.201823.07.2018 09:43
US-Boy in der Domstadt 20.07.201820.07.2018 10:40
Bisons Geschäftsstelle eingeweiht 19.07.201819.07.2018 09:16
BR Volleys angeln sich „Riesentalent“ 18.07.201818.07.2018 10:13
Der Kader der AlpenVolleys steht! 17.07.201817.07.2018 12:00
Gavenda nicht mehr bei den Netzhoppers 17.07.201817.07.2018 10:30
GRIZZLYS-Trainer voller Vorfreude 17.07.201817.07.2018 09:29
Nachwuchshoffnung auf Mitte 13.07.201813.07.2018 09:22
Der Kader der Netzhoppers nimmt Form an 12.07.201812.07.2018 14:07
Youngster bekommt Profi-Vertrag 11.07.201811.07.2018 12:42

Beste Nachwuchsspieler Deutschlands als VIP zum Volleyball Supercup

VBL | Pressemitteilungen

In der Volleyball Bundesliga (VBL) stehen die Meister und Most Valuable Player (MVP) der Saison 2017/18 seit letzter Woche fest, beim Volleyballnachwuchs wurden diese erst am Wochenende ausgespielt. Am 12./13. Mai spielten die besten Nachwuchsteams Deutschlands in Bretten (weiblich) und Oldenburg (männlich) den Deutschen Meister der Altersklasse U20 unter sich aus.

Die VBL hat sich für diese Finals etwas Besonderes überlegt und stellt der/dem jeweils wertvollsten Spieler(in) je drei VIP-Tickets für den Volleyball Supercup am 28.Oktober 2018 in der TUI Arena Hannover zur Verfügung. So haben die Nachwuchstalente die Chance, gemeinsam mit ihren Eltern nach Niedersachsen zu reisen und vor Ort die besten Teams der Volleyball Bundesliga live zu erleben.


Lorenz Karlitzek vom TSV Unterhaching freut sich über die Wahl zum MVP und die Tickets für den Supercup (Foto: Oldenburger TB).

Vertreter der Deutschen Volleyball-Jugend (DVJ), unter deren Dach die Deutschen Jugendmeisterschaften stattfinden, haben sowohl nach dem Endspiel der Mädchen in Bretten als auch nach dem Jungenfinale in Oldenburg die MVP`s der Partie geehrt. Bei den Jungen holte sich Lorenz Karlitzek vom TSV Unterhaching den Titel, bei den Mädchen wurde schwesterlich geteilt: Aisha Skinner (VolleyTeam Berlin) und Pia Timmer (SC Union Emlichheim) wurden zu den wertvollsten Spielerinnen auserkoren.

"Wir möchten der/dem jeweils wertvollsten Spieler(in) des Jahrgangs diesen Abschied versüßen und ihnen einen unvergesslichen Tag beim Volleyball Supercup ermöglichen. Natürlich würde es uns freuen, wenn der Besuch die jungen Talente motiviert, den Weg weiterzugehen, um eines Tages vielleicht selbst einmal in den großen Arenen Deutschlands um Titel zu spielen“, so Julia Retzlaff, Managerin Events der VBL.

Eintrittskarten (ab 15 Euro) für den Volleyball Supercup 2018** in der TUI Arena Hannover sind über www.ticketmaster.de (Tickethotline 01806-999 0000*) und www.eventim.de (01806-570070*) erhältlich.

* (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den deutschen Mobilfunknetzen)

** Die Eintrittskarten für den Supercup gelten ab drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis um 05.00 Uhr des Folgetages im Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover als Fahrausweise in den Verkehrsmitteln der GVH-Partner.

 

veröffentlicht am Dienstag, 15. Mai 2018 um 09:17; erstellt von Hoppe, Madeleine
letzte Änderung: 15.05.18 12:23

Spiele